Sport & Flüchtlinge

Ein Programm des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport

Regionaltreffen im Landesprogramm Sport und Flüchtlinge am 24. Oktober 2017 in Hattersheim

Das Landesprogramm „Sport und Flüchtlinge“ des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport verfolgt das Ziel, hessische Städte und Gemeinden, die Sport- und Bewegungsangebote für Flüchtlinge initiieren, in ihrem Engagement zu unterstützen. Im Main-Taunus-Kreis nehmen aktuell die Gemeinden Bad Soden, Eppstein, Flörsheim, Hattersheim, Kelkheim, Liederbach, Schwalbach und Sulzbach am Landesprogramm teil.
 
Im Rahmen des Landesprogramms sind im Herbst 2017 Regionaltreffen vorgesehen. Gemeinsam mit Interessenten aus den anderen Kommunen, den Programmverantwortlichen in den Verwaltungen, den aktiven Sport-Coaches der am Programm teilnehmenden Städte und Gemeinden sowie Vertreter/innen der Sportvereine, kommunale Politiker/innen, weitere Netzwerkpartner aus der Flüchtlingshilfe und Flüchtlinge, die an den Sportangeboten teilnehmen, möchten wir uns mit aktuellen Fragestellungen in der Flüchtlingsthematik auseinandersetzen, den Austausch untereinander anregen und einen Blick auf die Entwicklung des Landesprogramms werfen. 

Das Regionaltreffen findet am 24. Oktober 2017 von 18.30 bis 21.30 Uhr im Gemeindezentrum St. Barbara, Erbsengasse 3 in 65795 Hattersheim statt. Anmeldung bis zum 10.10.17 per E-Mail an: info@sk-mtk.de
 

Landesprogramm Sport und Flüchtlinge

Das Programm unterstützt in Zusammenarbeit mit der Sportjugend Hessen im Landessportbund Hessen Städte und Gemeinden in ihrem Engagement, Sport- und Bewegungsangebote für Flüchtlinge zu initiieren.
Die vielfältigen Sport- und Bewegungsangebote in Hessen bieten sehr gute Möglichkeiten, Flüchtlingen schnell und unkompliziert das Ankommen in den Städten und Gemeinden zu erleichtern.

Alle Informationen zum Programm „Sport und Flüchtlinge“ finden Sie unter
https://innen.hessen.de/sport/sport-und-fluechtlinge
http://www.sport-integriert-hessen.de/
http://www.landessportbund-hessen.de/sport-und-fluechtlinge/

und bei uns unter
http://www.sportjugend-hessen.de/gesellschaft/sport-und-fluechtlinge/das-programm-sport-und-fluechtlinge/
 
 
Facebook Account RSS News Feed