« zurück zur Übersicht

Regionaltreffen im Landesprogramm Sport und Flüchtlinge

Ort: Gemeindezentrum Str. Barbara, Erbsengasse 3, 65795 Hattersheim

Kategorie: Veranstaltungen regional
Zeitraum: am 24.10.2017 18:30h-21:30h
Das Landesprogramm „Sport und Flüchtlinge“ des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport verfolgt das Ziel, hessische Städte und Gemeinden, die Sport- und Bewegungsangebote für Flüchtlinge initiieren, in ihrem Engagement zu unterstützen. Im Main-Taunus-Kreis nehmen aktuell die Gemeinden Bad Soden, Eppstein, Flörsheim, Hattersheim, Kelkheim, Liederbach, Schwalbach und Sulzbach am Landesprogramm teil.
 
Im Rahmen des Landesprogramms sind im Herbst 2017 Regionaltreffen vorgesehen. Gemeinsam mit Interessenten den Kommunen des Main-Taunus-Kreises, den Programmverantwortlichen in den Verwaltungen, den aktiven Sport-Coaches der am Programm teilnehmenden Städte und Gemeinden sowie Vertreter/innen der Sportvereine, kommunale Politiker/innen, weitere Netzwerkpartner aus der Flüchtlingshilfe und Flüchtlinge, die an den Sportangeboten teilnehmen, möchten wir uns mit aktuellen Fragestellungen in der Flüchtlingsthematik auseinandersetzen, den Austausch untereinander anregen und einen Blick auf die Entwicklung des Landesprogramms werfen. 

Wir freuen uns auf einen informativen Abend und danken an dieser Stelle allen Sport-Coaches für die wichtige und zielführende Arbeit in den Kommunen.

Anmeldung bis zum 10.10.17 per E-Mail an: info@sk-mtk.de
 

 

 
 
Facebook Account RSS News Feed