« zurück zur Übersicht
veröffentlicht am 29.04.2021

Jugendvollversammlung 2021

Neuer Jugendvorstand gewählt

Jugendvollversammlung 2021
Die Sportkreisjugend ist die Interessensvertretung für die 207 Sportvereine im Main-Taunus-Kreis. Seit der letzten Jugendvollversammlung 2018 bildeten Annika Rieger (Jugendwartin) und Vinzent Weber (Jugendsprecher) das Vorstandsteam.

Am vergangenen Dienstag fand die turnusmäßige Jugendvollversammlung mit Vorstandswahlen als digitales Treffen statt. Neben Claudia Kuhn (Ehrenamtsbeauftrage des MTK), Max Kunzmann (Vorstandsmitglied der Sportjugend Hessen) und Hans Böhl (Vorsitzender des Sportkreises Main Taunus), die als Gäste geladen waren, nahmen Jugendvertreter*innen von 13 Vereinen teil. Nach der Begrüßung durch Vinzent Weber und den Grußworten der Gäste, berichte Annika Rieger von der Arbeit der Sportkreisjugend in den zurückliegenden drei Jahren. Im Anschluss wurde die Entlastung des Vorstandes ohne Gegenstimme beschlossen. Bereits im Vorfeld hatte Annika Rieger mitgeteilt, dass sie sich, aus beruflichen Gründen, nicht zur Wiederwahl aufstellen lassen wird. Daher wurde sie an dieser Stelle verabschiedet. Das gesamte Team des Sportkreis bedauert ihr Ausscheiden, möchte sich aber auch herzlich für die tolle gemeinsame Arbeitet bedanken. Erfreulicherweise konnte mit Katharina Dörr eine neue Jugendwartin gefunden werden. Gemeinsam mit Vinzent Weber, der nun als Jugendwart gewählt wurde, hat die Sportkreisjugend ein neues Vorstandsteam gefunden.

Nach den Wahlen folgten noch Informationen zu den unterschiedlichen Fördermöglichkeiten, die für die Jugendarbeit im MTK besteht. So berichtete Claudia Kuhn zu den Fördermöglichkeiten durch den Main-Taunus-Kreis und die Möglichkeiten des Kreisjugendrings. Doreen Buse informierte über das vielfältige Angebot der Sportjugend Hessen sowie das Projekt NäherDran.

Ein herzliches Dankeschön gilt Kathrin Zimmermann aus der Servicestelle Sport und Doreen Buse sowie Ronny Schulz (beide Sportjugend Hessen) ohne deren (technische) Unterstützung die reibungslose Durchführung der Jugendvollversammlung nicht möglich gewesen wäre.

Sollten noch Fragen zu einem der angesprochenen Themen oder auch Interesse an einer Mitarbeit bestehen, steht das Vorstandsteam gerne zur Verfügung.

Text + Foto: Vinzent Weber
 
 
 
Facebook Account RSS News Feed