« zurück zur Übersicht

veröffentlicht am 23.01.2014

Sportartenübergreifender Grundlagen-Workshop am Samstag, 13. September 2014

Niederschwelliges Angebot für HelferInnen im Kinder- und Jugendsport

Der Sportkreis Main-Taunus unterstützt seine Vereine dabei, Personen für die Übernahme von Übungsleiteraufgaben zu gewinnen. Der Nachfrage nach Sportangeboten kann häufig nicht Rechnung getragen werden, da unter anderem Personen fehlen, die sich regelmäßig wöchentlich an einen bestimmten Tag/Uhrzeit binden wollen oder können – und dies für eine meist nur geringe Aufwandsentschädigung. Allzu oft sind es aber auch einfach nur Unsicherheiten, die erst gar nicht dazu führen, dass man über ein Engagement als Helfer/in weiter nachdenkt – man winkt ab, weil der eigene sportliche Hintergrund eher dünn ist, oder man hat gehört, dass man zum Erwerb einer Lizenz oder eines Trainerscheins viel Zeit investieren muss, die neben Studium, Beruf und Familie fehlt.

Der Workshop richtet sich insbesondere an alle Interessierten, die bereits als Übungsleiter ohne Lizenz bzw. HelferIn im Sportverein tätig sind oder dies werden möchten.

Inhalte/Konzept:
Der Workshop gibt theoretische und praktische Anregungen für die Arbeit mit Kindern/Jugendlichen im Sportverein. Er vermittelt Grundlagenwissen zu Sportpraxis und Pädagogik und macht auf die Bedeutung sozialer Kompetenzen aufmerksam. Weiterhin gibt der Workshop dem (angehenden) Übungsleiter/Helfer praktische Ideen und Anregungen für die Übungsstunde an die Hand.

Referenten:                    -
Heiko Heger, Lehrteam der Sportjugend Hessen
Harald Roth, Trainer-Referent für den Deutschen Basketball Bund und Headcoach der Zweitliga-Damenbasketball- Mannschaft der TSV TOWERS Speyer-Schifferstadt

Veranstaltungsort:       
TV 1860 Hofheim, Zeilsheimer Straße 2, 65719 Hofheim

Veranstaltungsdatum: 
13. September 2014

Veranstaltungsnr.: 
WS-KJ-914

Kosten inklusive Mittagessen und Getränke:
40,00 EUR für Vereinsmitglieder des Sportkreis Main-Taunus; 60,00 EUR für Vereinsmitglieder außerhalb des Sportkreis Main-Taunus sowie für Nicht-Vereins- Mitglieder.

Anmeldung an:
Sabine Frank
Beisitzerin für Bildung und Personalentwicklung
Sportkreis 30 Main-Taunus
Sabine.frank@gmx.org oder Mobil: 0171-1088584

 
Diese Nachricht als PDF runterladen
Get Adobe Reader
Keinen PDF Reader installiert?
Hier gratis downloaden!
 
 
Facebook Account RSS News Feed