« zurück zur Übersicht

veröffentlicht am 02.04.2014

"Sport und Inklusion – neue Chancen für den Sport für Menschen mit geistiger Behinderung!"

Konferenz während der Special Olympics Deutschland in Düsseldorf

Prof. Dr. Kurt Jacobs, der kommunale Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderung der Kreisstadt Hofheim am Taunus und Dr. Volker Anneken, Geschäftsführer des Forschungsinstituts für Inklusion durch Bewegung und Sport (FIBS) gGmbH an der Deutschen Sporthochschule Köln werben für die Konferenz "Sport und Inklusion – neue Chancen für den Sport für Menschen mit geistiger Behinderung!". Sie findet am 22. Mai 2014 ab 15 Uhr in Düsseldorf im Rahmen der Special Olympics Deutschland (SOD) statt. Die Anmeldung ist kostenlos. Anmeldeschluss ist der 15. Mai 2015. Die folgenden Links führen Sie zum Programm und der Anmeldung.

 
 
 
Facebook Account RSS News Feed