« zurück zur Übersicht

veröffentlicht am 20.07.2014

Sportverbände im Main-Taunus-Kreis intensivieren ihre Zusammenarbeit

Erweiterte Vorstandssitzung des Sportkreises Main-Taunus

Sportverbände im Main-Taunus-Kreis intensivieren ihre Zusammenarbeit
Um sich mit den Vertretern der Sportverbände auf Kreisebene auszutauschen, lädt der Sportkreis Main-Taunus in regelmäßigen Abständen zu einer erweiterten Sportkreisvorstandssitzung ein. In diesem Jahr gehörten zu den wichtigsten Diskussionspunkten die Suche von neuen engagierten ÜbungsleiterInnen und FunktionärInnen, die positiven Entwicklungen in der Aus- und Fortbildung von ehrenamtlichen MitarbeiterInnen und die gegenseitige Information über Veranstaltungen, die für die Sportvereine im Main-Taunus-Kreis interessant sind. Der Ausbau der Kooperationen wurde vereinbart, so dass interessante Ankündigungen auch auf den Internetseiten der Verbände veröffentlicht werden. Die gute Zusammenarbeit von Turngau Main-Taunus und Sportkreis Main-Taunus kann in diesem Zusammenhang als Beispiel für die „Win-win-Situation“ bei den Sportvereinen, den Mitgliedern und den beiden Organisationen gesehen werden.

Auch stellte sich Stefan Vicen Moreno als Nachfolger von Thomas Zimmermann vor. Der neue Hauptamtliche wird an drei Tagen in der Geschäftsstelle des Sportkreises Main-Taunus in Kriftel unter anderem daran arbeiten, dass das Thema "Gesundheit und Bewegung" weiterhin im Main-Taunus-Kreis etabliert wird.
 
Marion Polydore
Stellvertretende Sportkreisvorsitzende
 
 
Facebook Account RSS News Feed