« zurück zur Übersicht

veröffentlicht am 08.03.2015

Faszientraining liegt im Trend

Fortbildungsangebot kam sehr gut an

Faszientraining liegt im Trend
In jüngster Vergangenheit gewinnen die Faszien immer mehr an Bedeutung. Die Faszien, allgemein auch unter Bindegewebe zusammengefasst, laufen durch den gesamten Körper und verbinden Muskeln und Organe miteinander. Sie sind unter anderem für die Kraftübertragung ein immens wichtiger Faktor. Neueste Erkenntnisse aus Forschung und Wissenschaft konnten nachweisen, dass das Fasziengewebe trainierbar ist und einen entscheidenden Einfluss auf unsere Rückengesundheit hat.
 
„In unseren Sportvereinen findet das Thema zunehmend Einzug. Demnach ist das Interesse daran sportartenübergreifend auch sehr hoch“, so Sabine Frank, Organisatorin des Lehrgangs und Vorstandsmitglied des Sportkreis Main-Taunus. 22 Übungsleiter/innen vornehmlich des Main-Taunus-Kreises lernten zwei komplette Modellstunden in der Praxis kennen, die durch theoretisches Fachwissen ergänzt wurden. An dieser Stelle ein besonderer Dank dem TV Hofheim, der für diese Veranstaltung zwei Räume zur Verfügung gestellt hat!
 
Foto: Sabine Frank
 
 
 
Facebook Account RSS News Feed