« zurück zur Übersicht

veröffentlicht am 21.08.2017

Tag der offenen Tür zum 30. Geburtstag

Der Sportkreis beim Sommerfest im Landratsamt

Tag der offenen Tür zum 30. Geburtstag
Mit einem großen Fest und einem Tag der offenen Tür hat das Landratsamt am gestrigen Sonntag seinen 30. Geburtstag gefeiert. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilte, waren alleine bei der offiziellen Eröffnung mehr als 1000 Besucher in das Verwaltungszentrum auf dem Hofheimer Hochfeld gekommen. Rund 560 reisten im Rahmen einer Sternfahrt mit dem Fahrrad an. Sie erwartete ein buntes Programm mit zahlreichen Informationen der Kreisverwaltung und der Kommunen, dazu einen Bühnenshow mit zahlreichen Vereinen. Da auch das Wetter den ganzen Tag mitspielte, war das Sommerfest ein voller Erfolg.

An zahlreichen Ständen informierten bei sommerlichem Wetter nicht nur die verschiedenen Ämter der Kreisverwaltung über ihre Leistungsangebote, sondern auch die Städte und Gemeinden des Kreises und weitere Institutionen. Auch der Sportkreis Main-Taunus e.V. war mit zwei Ständen vertreten. Draußen auf der Wiese vor dem Landratsamt begeisterte das Pipe-Juggling Jung und Alt. Viele Besuchter wagten auch einige Gehversuche auf der wackeligen Slackline. Besonders viel Spaß hatten die ganz Kleinen unter unseren Besuchern mit den Rollfässern und den Riesen-Kreiseln, mit denen sie nach Herzenslust toben konnten. Abgerundet wurde unser sportliches Angebot durch den TV Diedenbergen. Frank und Uschi Strathmann hatten viele Smoveys mitgebracht und boten ein neuartiges Mitmachangebot.

Im Inneren des Landratamtes informierte unser erster Vorsitzender Hans Böhl über die Aufgaben des Sportkreises und die Gesundheitssportangebote der Sportvereine im MTK. So konnten sich viele Besucher ein eigenes Bild von der Arbeit vor Ort machen.

Artikel im Höchster Kreisblatt

Artikel auf der Webside des MTK
 
 
Facebook Account RSS News Feed