« zurück zur Übersicht

veröffentlicht am 29.08.2017

Stressbewältigung und Achtsamkeit durch Entspannung

Fortbildung ein voller Erfolg

Stressbewältigung und Achtsamkeit durch Entspannung
Im Mittelpunkt der Fortbildung stand die Frage, wie Stress entsteht und wie man aktiv dagegen vorbeugen kann. Dazu wurden praktische Übungen aus dem Achtsamkeits- und Entspannungstraining gezeigt, die auch als einzelne Bausteine in verschiedene Übungsstunden eingebaut werden können. Außerdem wurde die Wirkung und der gezielte Einsatz solcher Entspannungstechniken vorgeführt und intensiv behandelt. Dazu gab es viele Praxis-Tipps, um die eigenen Ressourcen zu stärken und den Blick auf die eigenen Stressoren zu verändern: Ziel dabei ist es, sich nicht nur auf das Negative zu fokussieren, sondern achtsam auf das Positive zu schauen.

Besonders die routinierte und engagierte Art von Anna-Maria Pröll kam bei den 19 Teilnehmer/innen sehr gut an. Das Feedback war deshalb wenig überraschend durchweg positiv. Besonders gelobt wurde die perfekte Kombination aus Theorie und Praxis, sowie der schöne und ideale Veranstaltungsraum.

Fotos: Claudia Michels

 
 
Facebook Account RSS News Feed