« zurück zur Übersicht

veröffentlicht am 16.02.2018

Einladung des Sportkreises Frankfurt

Sportabend zum Internationalen Frauentag

Einladung des Sportkreises Frankfurt
Einladung
Sportabend zum Internationalen Frauentag 2018, Montag 05.03.2018,
17.30 Uhr Fabriksporthalle, Wächtersbacher Straße 80, 60386 Frankfurt

Sportabend zum Internationalen Frauentag – Ausstellung, Volleyball, Zumba-Special und Feier

Liebe Sportlerinnen und Sportler, liebe Vereinsvertreter und Freunde des Sportkreises,

im Vorfeld des Internationalen Frauentags bietet der Sportkreis Frankfurt am 5. März 2018 einen außerordentlichen Sportabend in der Fechenheimer Fabriksporthalle an. Und das nicht nur für Frauen; auch Männer sind herzlich eingeladen. Im Mittelpunkt steht die Bewegung. Sie ist aber längst nicht alles.

Bereits um 17:30 Uhr eröffnet Helga Roos vom Sportkreis Frankfurt die Fotoausstellung „Bedeutende Frauen im Sport“. Auf den geschichtsträchtigen Bildern sind Pionierinnen des Frankfurter Frauensports und des Sportjournalismus zu sehen. Helga Roos – langjährige Mitorganisatorin der Vortragsreihe „Spuren des Sports in Frankfurt“ – wird Infos und Anekdoten zum historischen Hintergrund liefern.

Um 18 Uhr startet der bewegte Teil des Abends mit einem Fitness- und Volleyballprogramm von Frankfurter Vereinen. Anschließend kommen Zumba-Begeisterte – und alle, die es eventuell werden möchten – auf ihre Kosten: Für sie hat der Sportkreis ein zweistündiges Zumba Special auf die Beine gestellt. Von 19 Uhr bis 21 Uhr werden die Coaches Mariana, Swetlana und Maroua für Bewegung bei kräftigen Beats sorgen. Sportliche Snacks und Getränke stehen den ganzen Abend über bereit.

Der Sportabend im Vorfeld des Internationalen Frauentags bietet auch Gelegenheit für einen Austausch mit und zwischen den Sportvereinen. Die Aktion soll routinierte Freizeitsportlerinnen und -sportler ebenso wie Neulinge begeistern und zudem ein Zeichen für Gleichstellung im Sport setzen. Denn der 8. März ist bereits seit 1911 Internationaler Frauentag, entstanden im Rahmen des Kampfes um Gleichberechtigung und Frauenwahlrecht
.
Der Sportabend wird unterstützt vom Frauenreferat der Stadt Frankfurt am Main. Wir freuen uns, wenn Sie die Einladung und den beigefügten Flyer weiterleiten und wir uns am 5. März in der Fabriksporthalle sehen.

Mit sportliche Grüßen
Roland Frischkorn
Vorsitzender Sportkreis Frankfurt e.V.
 
 
Facebook Account RSS News Feed