« zurück zur Übersicht
veröffentlicht am 08.05.2018

Jahrestagung

Sportabzeichen-Prüfer starten in die neue Saison

Jahrestagung
Auf der Jahrestagung der Sportabzeichen-Prüfer informierten der Sportabzeichen-Beauftragte, Stefan Natterer und Kathrin Zimmermann von der Servicestelle Sport des Sportkreises über die Änderungen im Leistungskatalog für die Saison 2018 und die aktuellen Sportabzeichen-Wettbewerbe für Vereine und Schulen.

Während die Abnahmezahlen der Vereine in den vergangenen Jahren mehr oder weniger konstant blieben, nahm die Zahl der durch die Schulen abgenommenen Sportabzeichen kontinuierlich ab. Von allen Sportkreisen in Hessen, sind die Abnahmezahlen im Schulbereich im Main-Taunus-Kreis die geringsten. Der Sportkreis Main-Taunus hat sich daher entschieden, ähnlich wie in vielen anderen Sportkreisen, mit Unterstützung der Taunus Sparkasse einen Sportabzeichen-Wettbewerb für die Schulen im Main-Taunus-Kreis zu initieren.

Die rund 80 Sportabzeichen-Prüfer der Vereine verließen die Kreissporthalle mit den neuesten Informationen zum Deutschen Sportabzeichen und den Leistungskatalogen und Prüfkarten für die neue Saison. Dank des guten Wetters hat in fast allen Vereinen das Sportabzeichen-Training bereits begonnen. Viele Vereine laden Mitglieder und Nichtmitglieder zum Training und zur Abnahme in ihre Sportabzeichen-Treffs ein.

Wir wünschen allen Prüfern, Sportlerinnen und Sportlern eine erfolgreiche Sportabzeichen-Saison.

Informationen zum Deutschen Sportabzeichen, zum Leistungskatalog und zu den Materialien finden Sie hier.
 
 
Facebook Account RSS News Feed