« zurück zur Übersicht
veröffentlicht am 18.12.2020

NäherDran - Projektförderung und Bildungsbausteine

Sportjugend Hessen und AOK Hessen führen Initiative fort

NäherDran - Projektförderung und Bildungsbausteine
Die AOK Hessen und die Sportjugend Hessen haben sich im Herbst auf eine Fortführung der Initiative NäherDran verständigt. Mit Beginn des Jahres 2021 können Sportvereine, Sportkreisjugenden und Verbandsjugenden Bildungsbausteine buchen, die über die Internetseite der Sportjugend Hessen angeboten werden. Diese Bausteine werden vollständig durch die AOK Hessen finanziert und sollen die Kinder- und Jugendarbeit im Sport in Hessen unterstützen. Gleichzeitig werden besondere soziale Projekte im Sport in Hessen finanziell mit 1.000,- € gefördert.  Eine Jury ermittelt unter allen Bewerbern drei Preisträger, die eine höhere Fördersumme erhalten.

Herausforderung Corona
Ein besonderes Augenmerk liegt in diesem Jahr auf Projektideen, die sich den speziellen Herausforderungen durch die Corona Pandemie annehmen und sich durch gute, praxistaugliche Hygienekonzepte auszeichnen. In diesen schwierigen Zeiten ist die Aufrechterhaltung von Sport- und Bewegungsangeboten für Kinder und Jugendliche wichtiger denn je, um Kindern und Jugendlichen die Teilhabe am sozialen und gemeinschaftlichen Leben zu ermöglichen und zu sichern.

NäherDran Projektförderung
Alle Sportvereine, Sportkreisjugenden und Verbandsjugenden in Hessen, die Projekte planen in denen sie sich besonders stark für Inklusion, Integration, die Teilhabe von Kindern und Jugendlichen im Sport, gegen soziale Benachteiligung oder gegen Rassismus einsetzen, können sich ab sofort für die Projektförderung bewerben. Soziale Projekte, die schon in diesem Jahr gestartet sind und 2021 fortgesetzt werden, finden gleichermaßen Berücksichtigung.

Sportkreisjugenden entscheiden mit
Die Partner der Initiative NäherDran wünschen sich eine möglichst breite Streuung von geförderten Projekten innerhalb des Bundeslandes. Deshalb werden in diesem Jahr die Sportkreisjugenden an dem Auswahlprozess beteiligt. Jede Sportkreisjugend kann nach Rücksprache mit der Geschäftsstelle das beste soziale Projekt ihres Sportkreises für eine Projektförderung in Höhe von 1.000,-€ vorschlagen.

Preisträger 2021
Eine Jury der Sportjugend Hessen und der AOK Hessen wählt unter allen eingereichten Bewerbungen drei Projekte aus, die als besonders förderungswürdig erachtet werden. Diese erhalten folgende Förderpreise:
1.    Preis: 3.000,-€
2.    Preis: 2.500,-€
3.    Preis: 2.000,-€

Katalog der Bildungsbausteine 2021 ab Mitte Januar online
Das Corona-Virus wird aller Voraussicht nach auch im nächsten Jahr das gesellschaftliche Leben beeinträchtigen. Die Bildungsbausteine werden von daher Angebote beinhalten, die auch unter Pandemiebedingungen durchgeführt werden können. Ein Fokus wird auf Beratungsangeboten liegen, die sowohl analog als auch digital durchführbar sind. Aber auch altbewährte Angebote, die mit guten Hygienekonzepten insbesondere in der wärmeren Jahreszeit umgesetzt werden können, sind im Katalog zu finden. Ab Mitte Januar 2021 können die Bildungsbausteine online gebucht werden.

Weitere Infos, Anträge und Teilnahmebedingungen
 
 
Facebook Account RSS News Feed