« zurück zur Übersicht
veröffentlicht am 05.10.2021

Ich weiß, was ich kann und will.

Präsenzseminar für Frauen am 30.10. in Hofheim

Ich weiß, was ich kann und will.
Wie Sie sich erfolgreich Ziele setzen und sie erreichen

Frauen tragen viele Potentiale in sich. Nur leider kommen die häufig nicht zum Tragen, weil wir selbst uns sabotieren und es uns nicht zutrauen, unsere Fähigkeiten zu entfalten und ins rechte Licht zu rücken. Doch auf Dauer macht es unzufrieden, immer nur mit angezogener Handbremse zu fahren. Ein Großteil unserer Zufriedenheit – beruflich wie privat – unterliegt unserer eigenen Gestaltungskraft und unserem Willen. Das ist uns oftmals nicht präsent.
                           
In dieser Veranstaltung geht es darum, uns über unsere eigenen Potentiale und Möglichkeiten klar zu werden und uns bewusst zu machen, was in uns steckt. Dies versetzt uns in die Lage, SMARTe Ziele zu formulieren und Wege zu finden, diese auch zu erreichen. So können wir zu mehr Zufriedenheit und Selbstentfaltung in allen Lebensbereichen gelangen.
                           
Inhalte sind:
  • Standortbestimmung - Wo stehe ich und wo will ich hin?
  • Meine Fähigkeiten und Potentiale
  • Hindernisse auf dem Weg zum Ziel ausräumen
  • SMARTe Ziele formulieren und erreichen
  • Erfolgreiche Selbst-PR und andere Handwerkzeuge
Termin:  
30. Oktober 2021, 10.00 - 17.00 Uhr

Ort:   
Aula der Brühlwiesenschule, Gartenstr. 28, 65719 Hofheim   

Referent/in:        
Dr. Andrea Fink-Jacob, Diplom-Pädagogin, Systemische Beraterin (SG), Coach (THM), Referentin für Biografiearbeit (LebensMutig e.V.), Ludwigsau

Kooperation:
Büro für Staatsbürgerliche Frauenarbeit e.V.  

Teilnehmergebühren:            
25 EUR für Aktive aus Vereinen des MTK gegen Nachweis
40 EUR für alle sonstigen Teilnehmer/Interessenten

Anmeldung möglichst bis zum 15.10.21
 
 
Facebook Account RSS News Feed