« zurück zur Übersicht
veröffentlicht am 08.07.2022

Sport im Park

Vereine können sich für 5 Outdoor-Pakete bewerben

Sport im Park
In Folge der Corona-Pandemie treten Outdoor-Sportangebote vermehrt in den Blickpunkt der Vereine. Wenn ein geeignetes Vereinsgelände nicht vorhanden ist oder aber bisher nicht so sportaffine Menschen für die Sportangebote interessiert werden sollen, bieten sich dafür Parks und Grünflächen im öffentlichen Raum an. Der Landessportbund möchte die Schaffung von "Sport im Park"-Angeboten mit Outdoor-Paketen (Wert ca. 500 €) für 5 Vereine im MTK unterstützen. Sie können sich bis 27. Juli für eines der Pakete bewerben.

Geeignete Vereine haben:
  • Geeignetes Gelände im Umfeld des Vereins (öffentlicher Park, beruhigte Zonen, größere nutzbare Flächen oder Spielplätze, keine rein urbanen Strukturen)
  • Präventionskurse, Vereinsveranstaltungen oder Spielfeste im Freien sind geplant
  • Bestehende Kurse oder Veranstaltungen im Freien werden oder sind auch für Nichtmitglieder zugänglich
  • Niederschwelliges Mitmachangebot (z.B. Sport im Park) wird oder soll ausgeführt werden
Bewerbung bis zum 27. Juli per E-Mail mit diesem Formular.
 
 
Facebook Account RSS News Feed