Wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

NEWSLETTER

Neuigkeiten im Sportkreis Main-Taunus Oktober 2017
Sehr geehrte Damen und Herren,

in den vergangenen Wochen waren wir wieder auf einigen Veranstaltungen aktiv. Auch am nächsten Wochenende möchten wir auf dem 5. Gesundheitstag Rhein-Main im Chinon Center in Hofheim zwischen 13 und 18 Uhr die Gesundheitssportangebote der Sportvereine im Main-Taunus-Kreis vorstellen. Wir würden uns sehr freuen, Sie an unserem Stand auf ein Gespräch oder eine kurze "Sporteinheit" begrüßen zu dürfen!

Bereits jetzt können Sie neben den noch anstehenden Fortbildungen 2017 unsere Angebote für 2018 buchen. Unsere Planungen für das kommende Jahr sind noch nicht abgeschlossen. Mit einem Blick auf die Termine auf unserer Homepage www.sportkreis-main-taunus.de sind Sie jederzeit aktuell informiert.

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in den Herbst
Ihr Sportkreis Team
 

INHALTE DES NEWSLETTERS


Fortbildung "Junges Engagement im Sport" am 4. November

Unser Seminar "Junges Engagement im Sport" am 04. November vermittelt grundlegende Informationen über jugendfreundliche Vereinsstrukturen, Zuschussmöglichkeiten, Kooperationsvorhaben und neue Angebotsformen und gibt Anregungen für die eigene Vereinspraxis. Wir freuen uns auf Vorstandsmitglieder, Vereinsmanager, Jugendleiter und Interessierte. Die Fortbildung wird vom lsb h und den meisten Fachverbänden (auch HTV) zur Verlängerung der ÜL- und VM-Lizenz anerkannt.
Mehr >>>

Fortbildungen 2017/2018

Steht bei Ihnen eine Lizenzverlängerung an oder suchen Sie einfach nur nach neuen Anregungen für Ihre Übungsstunden?

Für 2017 haben wir neben der Fortbildung "Junges Engagement im Sport" noch die Fortbildung "Bodyfit - Around the Ball" in Zusammenarbeit mit dem Turngau Main-Taunus im Angebot. Die Fortbildung mit Axel Fries "Gerätturnen? Klar macht das Spaß!" ist bereits ausgebucht.

Auch für 2018 stehen bereits viele Fortbildungstermine fest: "Aufsichtspflicht und Kindeswohl im Sport", "Alltags-Traings-Programm" sowie "Vielfältige Ideen für Rückenkurse" mit Gabi Fastner. Auf Grund der positiven Resonanz zum vergangenen Lehrgang "Achtsamkeit und Stressbewältigung" haben wir die Fortbildung "Bewegen-Dehnen-Entspannen und Schmerzbewältigung" mit Anna-Maria Pröll ins Programm aufgenommen. Außerdem planen wir im ersten Quartal einen sportspezifischen Erste-Hilfe-Kurs für Übungsleiter. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!
Mehr >>>

Fördermittelbescheide für 2 Vereine

Die Leiterin der Servicestelle Sport, Kathrin Zimmermann, überreichte am 21. August 2017 die Fördermittelbescheide des Landessportbundes Hessen. Zwei Vereine dürfen sich über Zuschüsse aus dem Vereinsförderungsfond für die Anschaffung langlebiger Sportgeräte in einer Gesamthöhe von 1.857,24 € freuen.
Mehr >>>

Deutsches Sportabzeichen 2017

Die Sportabzeichen-Saison 2017 geht so langsam in ihre Schlußphase. Da wir erfahrungsgemäß von Ende Oktober bis Ende November mit Prüfkarten überhäuft werden, möchten wir Sie bitten, eine Bearbeitungszeit von ca. 2 Wochen einzuplanen und den geplanten Verleihungstermin anzugeben.

Bitte denken Sie auch in diesem Jahr an die Einreichung der Meldekarten für die Familien-Sportabzeichen-Aktion 2017.

Der Sportkreis unterwegs

Auch in den letzten Monaten war der Sportkreis wieder auf verschiedenen Veranstaltungen vertreten. Der Tag der offenen Tür im Landratsamt mit Spielefest war ebenso ein Erfolg wie der 2. Sporterlebnistag Inklusion. Auf beiden Veranstaltungen informierte der Sportkreis über seine Arbeit und war selbst mit einem Stand für große und kleine Sportler vertreten.


Mehr >>> zum Tag der offenen Tür
Mehr >>> zum 2. Sporterlebnistag Inklusion

Regionaltreffen im Landesprogramm "Sport und Flüchtlinge" am 24. Oktober 2017

Gemeinsam mit den Integrationsbeauftragten der Sportvereine, den Programmverantwortlichen in den Verwaltungen, den aktiven Sport-Coaches der am Programm teilnehmenden Städte und Gemeinden sowie kommunalen Politikern/innen und Netzwerkpartnern aus der Flüchtlingshilfe möchten wir uns mit aktuellen Fragestellungen in der Flüchtlingsthematik auseinandersetzen, den Austausch untereinander anregen und einen Blick auf die Entwicklung des Landesprogramms werfen.  
Kurzfristige Anmeldungen sind noch bis zum 18. Oktober per Mail möglich.
 
Mehr >>>

 

Sportkreis Main-Tanus e.V.
Schmelzweg 2-4 | 65830 Kriftel
    
Telefon: 06192 - 22957
Fax: 06192 - 203464

Facebook

Internet: www.sportkreis-main-taunus.de
E-Mail: info@sk-mtk.de

Vereinsregister:     VR 15070 - Amtsgericht Frankfurt am Main
Verantwortlich:       Hans Böhl, Vorsitzender

Unsere Servicestelle Sport ist
montags von 16:30 - 19:30 Uhr,
donnerstags von 9:00 - 12:00 Uhr,
freitags von 9:00 - 12:00 Uhr
für Sie geöffnet.

Diese Nachricht wurde an folgende E-Mail Adresse ausgeliefert:
Falls Sie die Newsletter abbestellen möchten, können Sie sich hier austragen.