Aktuelle Nachrichten

vom Sportkreis Main-Taunus e.V.

15.11.2017Sportlerehrung des MTK am 25.01.2018

Sportlerehrung des MTK am 25.01.2018

Bitte melden Sie Ihre Sportler/innen und Mannschaften bis zum 24.11.2017

Der Main-Taunus-Kreis möchte am 25.01.18 wieder Einzelsportlerinnen und Einzelsportler sowie Mannschaften ehren, die in den Jahren 2016 und 2017 besonders erfolgreich waren. Bitte reichen Sie Ihre Vorschläge ein!

...weiter lesen
13.11.2017Fortbildung Junges Engagement im Sport

Fortbildung Junges Engagement im Sport

Wie begeistert man junge Leute für ein ehrenamtliches Engagement?

Mit dieser Fragestellung setzte sich am 4. November eine bunt gemischte Teilnehmergruppe unter Leitung der Referentin Katja Gerlach vom Lehrteam der Sportjugend Hessen auseinander.

...weiter lesen
07.11.2017Fördermittelbescheide für zwei Vereine

Fördermittelbescheide für zwei Vereine

Zuschüsse zu Baumaßnahmen und Anschaffung langlebiger Sportgeräte

Auch im letzten Quartal des Jahres konnten wieder Fördermittelbescheide des Landessportbundes Hessen an 2 Vereine aus dem Sportkreis Main-Taunus übergeben werden.

...weiter lesen
06.11.2017Frankfurt Marathon 2017

Frankfurt Marathon 2017

Interkulturelle Staffeln aus Kelkheim erfolgreich im Ziel

Herzlichen Glückwunsch den Teilnehmern der Interkulturellen Marathonstaffeln aus Kelkheim: S1837 "IdS Team Miteinander leben in Kelkheim" - Andreas Peters, Eckhard Niegemann, Ablelom Asmerom Geberamdhin und Nasser Idris sowie S1838 "IdS Team Kelkheim Runners" - Achmad Naimi, Gabi Dilger, Kadar Shawesh, Mahdi Afzahli!

...weiter lesen
03.11.20172. Regionaltreffen

2. Regionaltreffen

im Landesprogramm "Sport und Flüchtlinge"

Das Landesprogramm „Sport und Flüchtlinge“ des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport verfolgt das Ziel, hessische Städte und Gemeinden, die Sport- und Bewegungsangebote für Flüchtlinge initiieren, in ihrem Engagement zu unterstützen. Am 24. Oktober fand das 2. Regionaltreffen in Hattersheim statt.

...weiter lesen
31.10.2017Gesundheitsmarkt in Hofheim

Gesundheitsmarkt in Hofheim

Bewegungsangebote und Informationen zu Gesundheitssportangeboten im MTK

Unter Federführung der Selbsthilfekontaktstelle des Gesundheitsamtes des MTK und in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsnetzwerk Rhein-Main e.V. fand am 22. Oktober im Rahmen des Gallusmarktes der 5. Gesundheitsmarkt im Chinon Center in Hofheim statt.

...weiter lesen
20.09.20172. Sporterlebnistag Inklusion

2. Sporterlebnistag Inklusion

"Fit & Gesund - alle(s) inklusive"

Zum zweiten Mal fand der Sporterlebnistag Inklusion unter dem Motto "Fit & Gesund - alle(s) inklusive" in Hofheim statt. Auf dem Gelände der Heiligenstockschule in Hofheim konnten Kinder und Erwachsene verschiedene Sportangebote aus einer anderen Perspektive wahrnehmen.

...weiter lesen
14.09.2017Kleinkinder turnen durch die vier Jahreszeiten

Kleinkinder turnen durch die vier Jahreszeiten

Fortbildung konnte die Teilnehmerinnen überzeugen

Am 9. September fand in den Sportstätten des TSG Münster die Fortbildung zum Thema "Kleinkinder turnen durch die vier Jahreszeiten" statt. Die Buchautorin und Dozentin für Eltern-Kind-Turnen/Kleinkindturnen Sabine van der Heide konnte die Teilnehmerinnen dabei auf ganzer Linie begeistern

...weiter lesen
08.09.2017Mainova Sport Rhein-Main: Finde deinen Sport, finde deinen Verein!

Mainova Sport Rhein-Main: Finde deinen Sport, finde deinen Verein!

Älter werden mit Bewegung - im Oktober und November

Ab Oktober startet wieder die Aktion "Älter werden mit Bewegung" von Mainova Sport Rhein Main. Bis Ende November können Seniorinnen und Senioren an Schnupperkursen aus Ihrem Verein teilnehmen. Kurse für die Aktion können Sie über unser Anmeldeformular eintragen.

...weiter lesen
04.09.2017Neuer Praktikant in der Servicestelle Sport

Neuer Praktikant in der Servicestelle Sport

Torben Kirstein stellt sich vor

Seit Anfang August hat die Servicestelle Sport einen Praktikanten, der bis Mitte Oktober die Arbeit im Sportkreis Main-Taunus begleitet.

...weiter lesen
01.09.2017Engagiertes Sportkreis-Jugendteam gesucht

Engagiertes Sportkreis-Jugendteam gesucht

Neue Akzente in der Kinder- und Jugendarbeit

Wir möchten unsere Jugendarbeit intensivieren und suchen dazu engagierte junge Leute bis 27 Jahre aus der Vereinsjugend oder regionalen Verbandsjugend für die aktive Mitgestaltung in einem Juniorteam.

...weiter lesen
29.08.2017Stressbewältigung und Achtsamkeit durch Entspannung

Stressbewältigung und Achtsamkeit durch Entspannung

Fortbildung ein voller Erfolg

Am 26. August fand in den Sportstätten des TV 1860 Hofheim die Fortbildung zum Thema Stressbewältigung durch Achtsamkeit und Entspannung statt. Die DTB-Ausbilderin für Stressbewältigung, Achtsamkeit und Entspannungstechniken Anna-Maria Pröll konnte die Teilnehmer/innen dabei auf ganzer Linie begeistern.

...weiter lesen
23.08.2017Fördermittelbescheide für 2 Vereine

Fördermittelbescheide für 2 Vereine

Zuschüsse für die Anschaffung langlebiger Sportgeräte

Die Leiterin der Servicestelle Sport, Kathrin Zimmermann, überreichte am 21. August 2017 die Fördermittelbescheide des Landessportbundes Hessen. Zwei Vereine dürfen sich über Zuschüsse aus dem Vereinsförderungsfond für die Anschaffung langlebiger Sportgeräte in einer Gesamthöhe von 1.857,24 € freuen.

...weiter lesen
21.08.2017Tag der offenen Tür zum 30. Geburtstag

Tag der offenen Tür zum 30. Geburtstag

Der Sportkreis beim Sommerfest im Landratsamt

Der Sportkreis Main-Taunus e.V. war beim Tag der offenen Tür mit Sommerfest im Landratsamt gleich mit zwei Ständen vertreten. Gemeinsam mit dem Gesundheitsamt informierten wir über die Gesundheitssportangebote der Sportvereine im MTK. Auf der Freifläche vor dem Landratsamt konnten große und kleine Besucher ihre koordinativen Fähigkeiten testen.

...weiter lesen
14.08.2017Olympische Ballnacht im Kurhaus Wiesbaden

Olympische Ballnacht im Kurhaus Wiesbaden

Artistik, Show, Glamour

Landessportbund Hessen e.V. feiert die 16. Olympische Ballnacht: „Leidenschaft verbindet“ im Kurhaus Wiesbaden

ZWEI für EINE-Aktion.
Zu jeder Flanierkarte im Wert von 35,-- Euro gibt es eine zweite KOSTENFREI!

...weiter lesen
11.08.2017Nicht warten bis alles zusammenbricht

Nicht warten bis alles zusammenbricht

Bezahlte Mitarbeiter als Alternative

Manchmal erscheint Vereinsarbeit wie ein Hamsterrad: Die Ehrenamtlichen rennen, und doch geht es nicht vorwärts. Entlastung durch bezahlte Mitarbeiter kann helfen.

...weiter lesen
07.08.2017Der Sportkreis unterwegs - Besuchen Sie uns auf diesen Veranstaltungen

Der Sportkreis unterwegs - Besuchen Sie uns auf diesen Veranstaltungen

Sommerfest im Landratsamt, 2. Sporterlebnistag Inklusion, Gesundheitsmarkt

Der Sportkreis Main-Taunus ist in den kommenden Wochen auf dem Sommerfest mit Tag der offenen Tür im Landratsamt, als Veranstalter des 2. Sporterlebnistages Inklusion und mit Bewegungsangeboten beim Gesundheitsmarkt in Hofheim aktiv.

...weiter lesen
27.07.2017Fortbildungen und Infoveranstaltungen im 2. Halbjahr 2017

Fortbildungen und Infoveranstaltungen im 2. Halbjahr 2017

Ein breitgefächertes Angebot wartet auf Sie

Steht bei Ihnen eine Lizenzverlängerung an? Suchen Sie neue Anregungen für Ihre Übungsstunden?
In den kommenden Monaten veranstalten wir Fortbildungen zu den Themen:
Stressbewältigung, Kleinkinder- und Geräteturnen, Fitness und Junges Engagement im Sport

...weiter lesen
26.07.2017Luna-Lauf im Alten Kurpark Bad Soden

Luna-Lauf im Alten Kurpark Bad Soden

08. September ab 20.30 Uhr

Bei diesem Staffellauf für Laufgruppen jeden Alters können Sie nicht nur eine Menge Spaß haben, sondern gleichzeitig auch noch etwas richtig Gutes tun.

...weiter lesen
24.07.2017DOSB stellt 60 neue Sportpiktogramme bereit

DOSB stellt 60 neue Sportpiktogramme bereit

190 innovative Icons von A wie Apnoetauchen bis Z wie Zumba

Der DOSB erweitert seinen Downloadbereich und stellt Verbänden und Vereinen ab sofort Graphiken zu weiteren Sportarten zur Verfügung! Die Graphiken sind kosten- und lizenzfrei und für die nichtkommerzielle Nutzung bestimmt.

...weiter lesen
18.07.2017Angepasster Verhaltenskodex ab 1. September

Angepasster Verhaltenskodex ab 1. September

Landessportbund und Sportjugend erweitern Richtlinien zum Kindeswohl

Wichtig für alle, die nach dem 1. September eine Lizenz erwerben oder verlängern: Der Landessportbund und die Sportjugend Hessen haben den Verhaltenskodex sowie die Verhaltensregeln zum Kindeswohl aktualisiert.

...weiter lesen
22.06.2017Sport-Coach-Treffen

Sport-Coach-Treffen

Programm "Sport und Flüchtlinge"

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr trafen sich am 19. Juni 2017 die Sport-Coaches des Sportkreises Main-Taunus zum Erfahrungsaustausch.

...weiter lesen
22.06.2017Einweihung der neuen Gymnastikhalle

Einweihung der neuen Gymnastikhalle

TV Diedenbergen 1886 e.V.

Es ist vollbracht! Nach knapp einem Jahr Bauzeit wurde am 9. Juni 2017 die neue Gymnastikhalle des TV Diedenbergen offiziell eingeweiht.

...weiter lesen
01.06.2017Klausurtagung des Sportkreis-Vorstandes

Klausurtagung des Sportkreis-Vorstandes

Weiterentwicklung des Sportkreiskonzeptes 2020

Sportkreisvorsitzender Hans Böhl lud die Mitglieder des Vorstandes zu einem Gedankenaustausch zur Weiterentwicklung des Sportkreiskonzeptes 2020 ein, das 2015 mit Herrn Niklas Pott von der Führungsakademie des DOSB erarbeite wurde.

...weiter lesen
29.05.2017Sport und Gesundheit

Sport und Gesundheit

Netzwerktreffen

Anfang Mai traf sich der Arbeitskreis Sport und Gesundheit im Besprechungsraum des Sportkreis Main-Taunus e.V. zu einem angeregten Erfahrungsaustausch und zur weiteren Planung und Entwicklung neuer Ideen.

...weiter lesen
25.05.20178. Hessisches Intergrationsfestival

8. Hessisches Intergrationsfestival

am 24. Juni 2017 in Wiesbaden

Im Rahmen des diesjährigen Integrationsfestivals wartet auf die Besucher auf dem Schlachthof ein breitgefächertes Mitmachangebot an Aktivitäten von 12 bis 18 Uhr, bei dem nicht nur in sportlicher Hinsicht Hürden und Hindernisse überwunden werden sollen, sondern auch auf zwischenmenschlicher Ebene. Neben einer Hüpfburg und einer eingerichteten Station für das Bungee Run wird es auch mehrere Soccer Courts geben, auf denen Fair Play-Turniere den gemeinschaftlichen Teamgeist stärken sollen.

...weiter lesen
24.05.2017Nachruf

Nachruf

Trauer um Karl-Heinz Butzbach

Wir trauern um Karl-Heinz Butzbach, Mitglied im Sportabzeichen-Team des Sportkreises Main-Taunus e.V.

...weiter lesen
17.05.2017Fördermittelbescheide für 5 Vereine

Fördermittelbescheide für 5 Vereine

Zuschüsse für Baumaßnahmen und Sportgeräte

Sportkreis-Vorsitzender Hans Böhl überreichte am 15. Mai 2017 die Fördermittelbescheide des Landessportbundes Hessen. Fünf Vereine dürfen sich über Zuschüsse aus dem Vereinsförderungsfond für Baumaßnahmen oder die Anschaffung langlebiger Sportgeräte in einer Gesamthöhe von 23.439,16 € freuen.

...weiter lesen
15.05.2017100 Hände Wochenende - Good Practice Camp der Sportjugend Hessen

100 Hände Wochenende - Good Practice Camp der Sportjugend Hessen

Vorstellung und Kennenlernen von ZI.EL+ Projekten

Die Sportjugend Hessen beteiligt sich auch 2017 wieder am Förderprogramm ZI:EL+ und möchte Sportvereine dabei unterstützen, das Engagement junger Erwachsener unter 27 Jahren für junge Menschen im Sport zu fördern und dabei auch die Einbeziehung von jungen Menschen mit Migrationshintergrund, von Flüchtlingen und/ oder aus bildungsfernen Milieus fokussieren.
Das 100 Hände Wochenende bietet engagierten Jugendvertretungen die Möglichkeit eigene Projektideen zu entwickeln.

...weiter lesen
05.05.2017Kelkheimer Sport-Coaches auf dem Stadtmarkt

Kelkheimer Sport-Coaches auf dem Stadtmarkt

Sonntag, 21. Mai 2017 von 13.00 bis 18.00 Uhr

Die Kelkheimer Sport-Coaches, Petra Haas und Beate Rohkohl-Hildenbrand, begrüßen Sie auf dem Kelkheimer Stadtmarkt (Ecke Frankenallee) zusammen mit den Kelkheimer Sportvereinen und der Flüchtlingshilfe Kelkheim.

...weiter lesen
09.03.2017Sportkreiskonzept 2020, Fit für die Zukunft

Sportkreiskonzept 2020, Fit für die Zukunft

Sportkreis Main-Taunus in Klausur

Im Zuge des Sportkreiskonzeptes 2020 trafen sich die drei Sportkreise Rheingau-Taunus, Hochtaunus und Main-Taunus in den Räumen des Sportkreis Hochtaunus zu einer gemeinsamen Klausurtagung. Intention des Sportkreiskonzept 2020 ist es, die Sportkreise für die vielfältigen Aufgaben und Verantwortungen, die es zu tragen gibt, durch Schulungen und unter der Führung des Landessportbundes Hessen, bis zum Jahr 2020 soweit "fit" zu machen und zu organisieren, dass die zukünftigen Aufgaben erfolgreich durchgeführt werden können.

...weiter lesen
03.03.2017Informationsaustausch "Schule und Verein"

Informationsaustausch "Schule und Verein"

Eine fruchtbare Veranstaltung für alle Teilnehmer

Anfang Februar 2017 veranstaltete der Sportkreis Main-Taunus eine Informationsveranstaltung zum Thema „Schule und Verein“. Sportkreisvorstandsmitglied Ursula Groth hatte entsprechende Veranstaltung organisiert, um die Kooperationen zwischen Sportvereinen und Schulen zum Ausbau der Bewegungsförderung von Kindern und Jugendlichen weiter zu stärken und den Informationsaustausch über Fördermöglichkeiten zu ermöglichen. 

...weiter lesen
27.02.2017Bescheidübergabe

Bescheidübergabe

Fördermittelbescheide: Geld für fünf Vereine

Fünf Sportvereine aus dem Sportkreis Main-Taunus können sich über Zuschüsse des Landessportbundes Hessen in Höhe von insgesamt 9779,48 € aus Mittel des Vereinsförderungsfonds freuen.

...weiter lesen
27.02.2017ABSAGE: Führung im Verein - so klappt es!

ABSAGE: Führung im Verein - so klappt es!

Fachübergreifende Fortbildung für Vereinsmanager

Leider müssen wir die Veranstaltung am 01.04.17 absagen.

Am 01.04.2017 veranstaltet der Sportkreis Main-Taunus e.V. speziell eine Fortbildung für Vorsitzende, Vorstandsmitglieder und alle Interessierten, die bereits eine Führungsrolle im Verein übernommen haben oder zukünftig übernehmen wollen.

...weiter lesen
27.02.2017Die Rolle des Trainers

Die Rolle des Trainers

Erwerb sozialer Kompetenzen stand hoch im Kurs

Am 19.02.2017 fand mit Unterstützung der TSG Niederhofheim 06 e.V. die Fortbildung "Die Rolle des Trainers" in Liederbach statt.

...weiter lesen
24.02.2017Sport-Coach-Treffen

Sport-Coach-Treffen

Programm "Sport und Flüchtlinge"

Am 20.02.2017 trafen sich die Sport-Coaches des Sportkreises Main-Taunus in der Geschäftsstelle vom Sportkreis. Bei diesem gemeinsamen Treffen fand ein erstes kennenlernen statt.

...weiter lesen
24.02.2017Das Landesprogramm "Sport und Flüchtlinge" geht weiter

Das Landesprogramm "Sport und Flüchtlinge" geht weiter

Leuchtturm-Projekt für die Integration durch Sport

Das Landesprogramm „Sport und Flüchtlinge“ des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport verfolgt das Ziel, hessische Städte und Gemeinden, die Sport- und Bewegungsangebote für Flüchtlinge initiieren, in ihrem Engagement zu unterstützen.

...weiter lesen
08.02.2017Informationsaustausch „Schule und Verein“

Informationsaustausch „Schule und Verein“

Mittwoch, 08. Februar 2017, 18:00 bis 20:30 Uhr

Der Sportkreis Main-Taunus e.V. möchte die Beteiligten und Interessierten an den Programmen des Kreises und/oder des Landes zur Förderung von Kindern und Jugendlichen durch Sport und Bewegung zu einem Informations- bzw. Erfahrungsaustausch einladen.

...weiter lesen
25.01.2017Landessportbund begrüßt Entscheid des Bundesfinanzministeriums

Landessportbund begrüßt Entscheid des Bundesfinanzministeriums

Flüchtlingsarbeit weiterhin kein Rechtsrisiko für Sportvereine

Sportvereine können auch weiterhin beitragsfreie Sportangebote für Geflüchtete vorhalten, ohne damit Verstöße gegen den Vereinszweck zu riskieren, steuerliche Nachteile befürchten zu müssen oder gar ihre Gemeinnützigkeit zu verlieren. Das Bundesfinanzministerium hat diese die im September 2015 beschlossene und zunächst bis Ende 2016 befristete Erleichterungsregelungen jetzt um zwei Jahre verlängert.

...weiter lesen
24.01.2017Projektförderungen im Bereich der Inklusiven Sportangebote

Projektförderungen im Bereich der Inklusiven Sportangebote

Land stellt ab sofort 50.000 Euro zur Verfügung

Neues Angebot zur Förderung des inklusiven Sports in Hessen.

...weiter lesen
24.01.2017SPORT IN HESSEN

SPORT IN HESSEN

Gewinnen Sie 500 Euro!

Gewinnen Sie 500 Euro für Ihren Verein: Unter allen Sportinteressierten, die sich bis zum 20. Februar 2017 neu für den Sport-Newsletter anmelden, werden zehn mal 500 Euro für die Jugendförderung eines Vereins verlost.

...weiter lesen
23.01.2017Informationsveranstaltung zur Richtlinie I

Informationsveranstaltung zur Richtlinie I

30.01.2017 um 19.00 Uhr in der Geschäftsstelle des Sportkreis Main-Taunus e.V.

Bezuschussung von Jugendfreizeiten nach Richtlinie I - Kreisjugendring.

...weiter lesen
20.01.2017Lu-Röder-Preis 2016

Lu-Röder-Preis 2016

Eine Ehrung für Frauen im Sport

Der Preis ist mit 1.500 Euro für erfolgreiche Arbeit im Sport und für Frauen im Sport dotiert!

...weiter lesen
20.01.2017Landessportbund schreibt Heinz-Lindner-Preis aus

Landessportbund schreibt Heinz-Lindner-Preis aus

Die Bewerbungsfrist endet am Montag, dem 3. April 2017

15.000 Euro für vorbildliche Arbeit im Bereich Sport und Inklusion

...weiter lesen
05.01.2017Die Rolle des Trainers

Die Rolle des Trainers

Fachübergreifende Fortbildung am 19.02.2017

Am 19.02.2017 von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr veranstaltet der Sportkreis Main-Taunus e.V. in Kooperation mit der Sportjugend Hessen eine fachübergreifende Fortbildung zum Thema "Die Rolle des Trainers".

...weiter lesen
22.12.2016Interessante Veranstaltung des Sportkreis Main-Taunus  wurde gut besucht

Interessante Veranstaltung des Sportkreis Main-Taunus wurde gut besucht

03.12.2016 Kelkheim / Münster

Zu dem Thema „neue Service Plattform Sport pro Gesundheit, sowie eine nachfolgende Fortbildung „kreative Ideen für das Auf-und Abwärmen im Training“, veranstaltete am 03.12.2016 in den Räumlichkeiten der TSG Münster der Sportkreis Main-Taunus eine gut besuchte Veranstaltung.

...weiter lesen
07.12.2016Bescheidübergabe

Bescheidübergabe

Fördermittelnbescheide: Geld für sechs Vereine

Sechs Sportvereine aus dem Sportkreis Main-Taunus können sich über Zuschüsse des Landessportbundes Hessen in Höhe von insgesamt 21694,- € aus Mittel des Vereinsförderungsfonds freuen.

...weiter lesen
03.12.2016Neue Serviceplattform SPORT PRO GESUNDHEIT & Möglichkeiten des Auf- und Abwärmens in Theorie & Praxis

Neue Serviceplattform SPORT PRO GESUNDHEIT & Möglichkeiten des Auf- und Abwärmens in Theorie & Praxis

Fortbildung am 03.12.2016 in Münster

Am 04. Oktober startet die neue Online - Service-Plattform SPORT PRO GESUNDHEIT. Im Rahmen der Fortbildung werden die Vereinsvorsitzenden hinsichtlich der Angebotsverwaltung geschult und die Qualitätssiegel-Übungsleiter/innen erhalten eine Einweisung in die online- gestützten Kurs-Programme (Masterprogramme).

...weiter lesen
07.11.2016Regionaltreffen zum Landesprogramm Sport und Flüchtlinge

Regionaltreffen zum Landesprogramm Sport und Flüchtlinge

02.11.2016 im Jugendheim in Okriftel

Im Rahmen des Landesprogramms „Sport und Flüchtlinge“ trafen sich Verwaltungsmitarbeiter der Gemeinden des Main-Taunus-Kreises, Vertreter der Flüchtlingshilfe und einige Ehrenamtliche, die seit knapp einem Jahr als Sport-Coaches fungieren, zum gemeinsamen Austausch.

...weiter lesen
02.11.2016„Große Sprünge“ beim Lehrgang mit Axel Fries

„Große Sprünge“ beim Lehrgang mit Axel Fries

Übungsleiter-Fortbildung, „Gerätturnen? Klar macht das Spaß!“ am 30.10.2016

Bereits zum dritten Mal innerhalb weniger Monate hatte der Sportkreis Main-Taunus Axel Fries zu Gast. 36 Teilnehmer zählte die Übungsleiter-Fortbildung mit dem Titel „Gerätturnen? Klar macht das Spaß!“ am 30.10.2016.

...weiter lesen
01.11.2016Die Rolle des Trainers

Die Rolle des Trainers

Fachübergreifende Fortbildung am 14.01.2017

In diesem Seminar werden die pädagogischen theoretischen Grundlagen vermittelt, um den Trainings- und Wettkampfbetrieb verbindlich, freundlich und motivierend zu gestalten.

...weiter lesen
28.10.2016Erster inklusiver Sporterlebnistag im Main-Taunus-Kreis

Erster inklusiver Sporterlebnistag im Main-Taunus-Kreis

Alle(s) inklusiv Sporterlebnistag Inklusion 2016

Der Sportkreis Main-Taunus e.V., der Deutsche Gymnastikbund und der Main-Taunus-Kreis veranstalteten zusammen am 08.10.2016 den ersten „Sporterlebnistag Inklusion“ an der Bodelschwingh-Schule und der Heiligenstockschule in Hofheim. Dabei konnten Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam Sport treiben und sich beim Blindenfußball probieren sowie bei verschiedenen Workshops die Fitnessbälle der Firma Togu testen, „Zumba“ tanzen oder sich an der Kletterwand versuchen. Auch die Sportvereine präsentierten sich auf dem inklusiven Sporterlebnistag.

...weiter lesen
20.10.201612. ODDSET Zukunftspreis des hessischen Sports verliehen:

12. ODDSET Zukunftspreis des hessischen Sports verliehen:

15.000 Euro für die SG Bad Soden 1911 e.V.

Wenn behinderte und nichtbehinderte Menschen gemeinsam in einer Mannschaft Fußball spielen, ist das gelebte Inklusion. Wenn diese Mannschaft dann noch am regulären Ligabetrieb des Hessischen Fußball-Verbandes teilnimmt, ist das Inklusion in Vollendung. Seit August 2015 spielt das Team der SG Bad Soden III im Regelbetrieb in der Kreisliga C Schlüchtern – für die Jury des ODDSET Zukunftspreises des hessischen Sports das beste Beispiel herausragender, zukunftsweisender Projekte in Hessens Sportvereinen.

...weiter lesen
19.10.2016Sportkreis präsent beim Gesundheitsmarkt in Hofheim

Sportkreis präsent beim Gesundheitsmarkt in Hofheim

Broschüre „Wegweiser für Gesundheitssport“ geht weg wie warme Semmel

Der Sportkreis Main-Taunus e.V. präsentierte sich in diesem Jahr zum vierten Mal in Folge auf dem Gesundheitsmarkt im Hofheimer Chinon Center.

...weiter lesen
13.10.2016Neue Jobbörse

Neue Jobbörse

Angebote von Sportvereinen

Zukünftig bietet der Sportkreis Main-Taunus e.V. auf seiner Homepage die Möglichkeit Jobangebote von Vereinen zu veröffentlichen.

...weiter lesen
13.10.2016Schnupper-Workshop wieder ein Erfolg

Schnupper-Workshop wieder ein Erfolg

Schnupperworkshop für junge Helferinnen und Helfer

Vom 24.08.16 bis zum 26.08.16 veranstaltete der Sportkreis Main-Taunus e.V. in Kooperation mit der Sportjugend Hessen ein Schnupper-Workshop mit dem Themenschwerpunkt "Zielgruppen für ein Engagement im Sport zu erreichen, die erschwerte Zugangsbedingungen zu diesem haben".

...weiter lesen
08.10.2016„Fit und gesund – alle(s) inklusive“

„Fit und gesund – alle(s) inklusive“

SK, DGymB & MTK lädt am 8. Oktober zum Sporterlebnistag Inklusion

Am Samstag, 8. Oktober, gibt es einen Sporterlebnistag zum Thema Inklusion. Veranstalter sind der Deutsche Gymnastikbund, der Sportkreis und der Main-Taunus-Kreis. Alle Interessierten – ob mit Beeinträchtigung oder ohne – können bei Sportarten wie Blindenfußball, Klettern oder Judo zugucken oder mitmachen.

...weiter lesen
06.10.2016Bescheidübergabe

Bescheidübergabe

Fördermittelbescheide: Geld für drei Vereine

Drei Sportvereine aus dem Sportkreis Main-Taunus können sich über Zuschüsse des Landessportbundes Hessen in Höhe von insgesamt 8684,- € aus Mittel des Vereinsförderungsfonds freuen.

...weiter lesen
13.09.2016Fitnesstraining für Kids fand große Begeisterung

Fitnesstraining für Kids fand große Begeisterung

Fortbildungsveranstaltung 10.09.2016

Kirsten Riedel, DTB-Aerobic und Pilates-Trainerin, hat im Rahmen einer Fortbildungsveranstaltung des Sportkreis Main-Taunus im September einen Auszug aus einem Aerobic orientierten, kindgerechten Fitness-Training „Kids in Action“ präsentiert.

...weiter lesen
24.08.2016Schnupperworkshop für junge Helferinnen und Helfer

Schnupperworkshop für junge Helferinnen und Helfer

Mittwoch, 24.08 bis Freitag, 26.08. 2016

Dieses Angebot richtet sich speziell an junge Helferinnen und Helfer im Alter von 11 bis 14 Jahren, die sich bereits im Sportverein engagieren und zukünftig den Übungsleiter/innen zur Hand gehen wollen.

...weiter lesen
07.07.2016Faszination Beweglichkeit - Dehnen (Stretching): Sinn oder Unsinn?

Faszination Beweglichkeit - Dehnen (Stretching): Sinn oder Unsinn?

Bei einem Lehrgang des Sportkreis Main-Taunus am 25. Juni 2016 haben 16 Übungsleiter eindrucksvoll erlebt, welches Training effektiv oder unsinnig bis gefährlich ist.

...weiter lesen
01.07.2016Rezept für Bewegung wirkt

Rezept für Bewegung wirkt

Evaluation des Hamburger Sportbunds

Das Rezept für Bewegung wirkt. In einer Evaluation des Hamburger Sportbunds (HSB) äußerte sich die Mehrheit der Ärtzte positiv über das Rezept, das seit 2011 ausgegeben wird.

...weiter lesen
30.06.2016Newsletter Sportkreis Main-Taunus e.V.

Newsletter Sportkreis Main-Taunus e.V.

Newsletter Juni 2016

Sehr geehrte Sportlerinnen und Sportler, 
im Anhang finden Sie den neuen Newsletter des Sportkreis Main-Taunus e.V..

...weiter lesen
29.06.2016„Unverzichtbar für die Gemeinschaft“

„Unverzichtbar für die Gemeinschaft“

Neuer Ehrenamtsbeauftragter im Landratsamt

Ehrenamtsförderung im Kreis wird ausgebaut - Fiore neuer Ansprechpartner im Landratsamt

...weiter lesen
16.06.2016Programm "Sport und Flüchtlinge"

Programm "Sport und Flüchtlinge"

Ein Programm des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport

Das Programm unterstützt in Zusammenarbeit mit der Sportjugend Hessen im Landessportbund Hessen Städte und Gemeinden in ihrem Engagement, Sport- und Bewegungsangebote für Flüchtlinge zu initiieren.

...weiter lesen
09.05.2016Gerätturnen? Klar macht das Spaß …

Gerätturnen? Klar macht das Spaß …

Und wie das Spaß macht, haben 30 Übungsleiter und Lehrer im Februar in Schwalbach/Ts. erfahren dürfen.

...weiter lesen
19.03.2016Tipps für nichtärztliche Erstversorgung bei Sportverletzungen

Tipps für nichtärztliche Erstversorgung bei Sportverletzungen

Schwerpunkt Arthrose & Sport / Faszientraining

Auf vielfachen Wunsch veranstaltet der Sportkreis Main-Taunus e. V. am 23. Januar 2016, in Kooperation mit dem Klinikum Frankfurt Höchst GmbH, zum vierten Mal einen Vortrag zu gesundheitsrelevanten Themen.

...weiter lesen
04.02.2016Info-Abend Sport und Flüchtlinge, 18.1.2016

Info-Abend Sport und Flüchtlinge, 18.1.2016

Informationsveranstaltung „Sport & Flüchtlinge“

Im Dorfmittelpunkt in Massenheim trafen sich über 20 Vereinsvertreter zur Informationsveranstaltung „Sport & Flüchtlinge“.

...weiter lesen
04.02.2016Fortbildungslehrgang „Aufsichtspflicht und Kindeswohl“

Fortbildungslehrgang „Aufsichtspflicht und Kindeswohl“

Sportkreis Main-Taunus eröffnet das Jahr 2016 mit Nachwuchstrainern

Am 16.01.2016 veranstaltete die Sportjugend des Sportkreises Main-Taunus einen Fortbildungslehrgang in Liederbach speziell für Nachwuchstrainer aus der Umgebung.

...weiter lesen
18.01.2016Informationsabend: Sport und Flüchtlinge

Informationsabend: Sport und Flüchtlinge

Montag, 18. Januar 2016 19.00 – 21.00 Uhr

Viele Sportvereine engagieren sich bereits bei der Integration von Flüchtlingen – andere zögern noch, da sie nicht so richtig wissen, wie sie auf Flüchtlinge zugehen sollen.

...weiter lesen
26.11.2015Fit für die Piste - Konditionstraining auch für Nicht-Skifahrer

Fit für die Piste - Konditionstraining auch für Nicht-Skifahrer

22.11.2015 in Münster

Wer am 22.11.15 dachte, es wird ein gemütlicher Lehrgangstag, der hatte sich gewaltig getäuscht: nach einer 60minütigen Einführung in die Grundlagen des Konditionstrainings und speziell die Anforderungen an Skifahrer ging es direkt in die Praxis über.

...weiter lesen
23.11.2015Axel Fries begeistert Teilnehmer beim Lehrgang „Kinderturnen – die Geräte lernen uns kennen“

Axel Fries begeistert Teilnehmer beim Lehrgang „Kinderturnen – die Geräte lernen uns kennen“

14.11.15 in Schwalbach

Am 14.11.15 hat der Sportkreis Main-Taunus in Schwalbach in Kooperation mit dem Turngau einen Lehrgang „Kinderturnen – die Geräte lernen uns kennen“ angeboten.

...weiter lesen
20.10.2015Fortbildung im Sportkreis Main-Taunus e.V.

Fortbildung im Sportkreis Main-Taunus e.V.

Tipps für gute Öffentlichkeitsarbeit

Mit einer Fortbildungsveranstaltung, die der Sportkreis Main-Taunus unter dem Motto: „Tipps für gute Öffentlichkeitsarbeit“ angeboten hatte, trafen sich in den Räumen des Höchster Kreisblattes in Hofheim interessierte Vereins-vertreter/innen aus dem Main-Taunus-Kreis.

...weiter lesen
20.10.2015Informationsabend

Informationsabend

„Datenschutz im Verein“

Am 14.10.2015 lud der Sportkreis Main-Taunus zu einem Informationsabend ein – 16 Vorstandsmitglieder aus verschiedenen Vereinen des Main-Taunus-Kreises erhielten dabei einen Überblick über die relevanten Aspekte des Datenschutzes.

...weiter lesen
16.10.20158. Aktionstag "Sport im Ganztag"

8. Aktionstag "Sport im Ganztag"

Sonntag, 22. November 2015

Die Sportjugend Hessen veranstaltet dieses Jahr wieder einen Aktionstag zum Thema „Sport im Ganztag“. Dieser „Herbstklassiker“ ist das zentrale jährliche Informations- und Austauschforum zum Kooperationsfeld „Schule und Verein“ sowie zum „Sport im Ganztag“. In diesem Jahr konnte ein besonders spannendes Programm geschnürt werden, angefangen mit dem Hauptreferat von Prof. Dr. Nils Neuber, einem der Mitherausgeber des 3. Deutschen Kinder- und Jugendsportberichts. Dazu die Ergebnisse des Programms „Sportarten im Ganztag“, eine kompetent besetzte Talkrunde, Gesprächsforen und viele Praxisworkshops am Nachmittag. So gesehen eine „Pflichtveranstaltung“ für alle Interessierte an dieser Thematik.

...weiter lesen
29.09.2015

Kids in Action – das Aerobic- und Fitness- Programm für alle Kids!

Fachübergreifende Übungsleiter-Fortbildung

Spannende, kindgerechte Choreografien zu fetziger Musik und spielerisches Workout sind Inhalte dieses Fitness-Programms für Kids.

...weiter lesen
28.09.201527. Ordentlicher Sportbundtag des Landessportbundes

27. Ordentlicher Sportbundtag des Landessportbundes

Präsidium einstimmig im Amt bestätigt

Der Landessportbund Hessen e.V. (lsb h) setzt auf personelle Kontinuität. In einer Zeit, in der aktuelle gesellschaftspolitische Entwicklungen den Sport in erheblichem Maße fordern, ist das Präsidium des Landessportbundes in Frankfurt während des 27. Sportbundtages im Amt bestätigt worden. Delegierte aus ganz Hessen wählten am Samstag Dr. Rolf Müller einstimmig für weitere drei Jahre an die Spitze der mit 2,1 Millionen Mitgliedern größten Personenvereinigung des Landes. Mit überwältigenden Mehrheiten wurden auch Rolf Hocke (Vereinsmanagement), Helmut Meister (Finanzmanagement), Dr. Susanne Lapp (Kommunikation und Marketing), Lutz Arndt (Leistungssport), Ralf-Rainer Klatt (Sportentwicklung), Prof. Dr. Heinz Zielinski (Schule, Bildung, Personalentwicklung) und Juliane Kuhlmann (Kinder- und Jugendsport, Vors. der Sportjugend Hessen) für die nächste Legislaturperiode als Vizepräsidenten in das Präsidium der Sportorganisation berufen.

...weiter lesen
24.09.2015

XXVII. Ordentlicher Sportbundtag des Landessportbundes Hessen e.V.

Sportpolitische Entwicklungen und Neuwahlen

Wie soll sich der organisierte Sport in Hessen in den nächsten drei Jahren entwickeln? Wie müssen in diesem Kontext Schwerpunktthemen wie „Schule und Verein, „Sportentwicklung“ und das aktuelle Thema „Sport und Flüchtlinge“ in der Sportorganisation priorisiert werden? Diese Fragestellungen sowie die Neuwahlen des Präsidiums stehen im Mittelpunkt des XXVII. Sportbundtages des Landessportbundes Hessen am kommenden Samstag in Frankfurt.

...weiter lesen
23.09.2015

Sport und Flüchtlinge

Informationsabend

Viele Sportvereine engagieren sich bereits bei der Integration von Flüchtlingen – andere zögern noch, da sie nicht so richtig wissen, wie sie auf Flüchtlinge zugehen sollen.

...weiter lesen
28.08.2015Gesundheitsnetzwerk Rhein-Main e.V. unterstützt Sportler im Main-Taunus-Kreis

Gesundheitsnetzwerk Rhein-Main e.V. unterstützt Sportler im Main-Taunus-Kreis

Sportmedizinischer Notfallkoffer übergeben

Umgeknickt? Knie verdreht? Tritt abbekommen? Sportverletzungen halten sich bekanntlich nicht an die Sprechstundenzeiten der Arztpraxen. Meist passieren sie sogar immer dann, wenn man am wenigsten damit rechnet. Doch wer im Ernstfall richtig und schnell reagiert, kann die Folgen in Grenzen halten. Aus diesem Grund entwickelte das Gesundheitsnetzwerk Rhein-Main e.V. gemeinsam mit Dr. med. Harald Hake, Chefarzt des Schwerpunktes Unfallchirurgie und Sporttraumatologie der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am Klinikum Frankfurt Höchst, und der Burg-Apotheke Königstein einen medizinischen Notfallkoffer, der speziell auf die Bedürfnisse von Sportlern zugeschnitten ist.

...weiter lesen
28.08.2015

Aufsichtspflicht und Kindeswohl im Sport

Fachübergreifende Übungsleiter-Fortbildung am 16. Januar 2016

Wie verhalte ich mich als Übungsleiter/in oder Betreuer/in von Kindern und Jugendlichen im Spannungsfeld zwischen pädagogischen und rechtlichen Anforderungen?

...weiter lesen
28.08.2015

Tipps für gute Öffentlichkeitsarbeit

Seminar mit Kerstin Schellhaas vom Höchster Kreisblatt am 26.09.15

Das Bild eines Sportvereins wird auch durch die Lokalpresse bestimmt. Damit Pressemitteilungen des Vereins Beachtung in der Redaktion finden, sollten einige Voraussetzungen geschaffen werden. Sportredakteurin Kerstin Schellhaas vom Höchster Kreisblatt wird im Rahmen dieses Seminars den interessierten SportvereinsvertreterInnen wertvolle Tipps geben, um die Zusammenarbeit mit der Presse effektiver zu gestalten.

...weiter lesen
17.06.2015Vereine setzen auf Kontinuität

Vereine setzen auf Kontinuität

Kaum Veränderungen im Vorstand – Aber bedeutende Aufgaben stehen für ihn und seine Mitglieder an

Hans Böhl bleibt Chef des Sportkreises Main-Taunus. Er wurde einstimmig als Vorsitzender im Amt bestätigt.

...weiter lesen
28.05.2015Erinnerung: Sportkreistag am Dienstag, 02. Juni 2015

Erinnerung: Sportkreistag am Dienstag, 02. Juni 2015

Neuwahlen und Informationen zu den Leistungen des lsb h

Alle Sportvereine im Main-Taunus-Kreis sind gemäß § 25 (6) der Satzung des Landessportbund Hessen e.V. zum Ordentlichen Sportkreistag am 2. Juni 2015 um 19 Uhr (Saalöffnung um 18 Uhr) in die Kleine Schwarzbachhalle in Kriftel eingeladen.

...weiter lesen
28.05.201517 hessische Hallenbäder derzeit geschlossen

17 hessische Hallenbäder derzeit geschlossen

lsb h-Präsident Rolf Müller bekräftigt Forderung nach „Bonus für Bäder"

Von 153 hessischen Hallenbädern sind derzeit mindestens 17 Stück geschlossen. Das hat der Hessische Schwimm-Verband (HSV) nun durch eine Umfrage ermittelt. Wie Werner Freitag, Präsident des HSV mitteilt, ist ein Großteil dieser Schließungen auf finanzielle Probleme der Betreiberkommunen zurückzuführen. „Wenn sich diese Situation nicht weiter verschärfen soll, müssen unsere Politiker jetzt schnell und beherzt handeln“, sagt Dr. Rolf Müller, Präsident des Landessportbundes Hessen e.V. (lsb h).

...weiter lesen
21.05.2015

Mobile Spiele - Spiele mit dem Smartphone in der Jugendarbeit

KJR bietet Seminar zum Geocaching, GPS-Games und mehr

Die neuste Handytechnologie bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, kreativ in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit mobilen Spielen eingesetzt zu werden. Nach einer kurzen theoretischen Einführung in die Vielfalt der mobilen Spielformen (z.B. Geocaching, GPS-Games, QR-Codes) könnt ihr das Erlernte selbst erproben. Zudem wird es Gelegenheit geben, zu diskutieren, welche Einsatzmöglichkeiten in Eurer Gruppenarbeit denkbar sind.

...weiter lesen
21.05.2015

Erste-Hilfe Kurs plus spezielle Fragen für Freizeiten und Jugendarbeit

Seminar des Kreisjugendrings

Ihr wollt wissen, wie ihr mit Verletzungen, Krankheiten und Unfällen umgehen könnt?
Dieser Kurs erfüllt die Vorgaben eines Erste-Hilfe-Kurses mit 9 Unterrichtseinheiten und zusätzlich gibt es einen Teil, in dem Themen besprochen werden, die v.a. auf Freizeiten häufig eine Rolle spielen.

...weiter lesen
20.05.2015

Einladung zum Ordentlichen Sportkreistag 2015 des Sportkreises Main-Taunus e.V.

Sportkreistag am 02.Juni 2015

Seit dem letzten Sportkreistag im Jahr 2012 haben wir uns mit vielen Ihrer Anliegen befasst und Sie in vielfältiger Weise unterstützt. Wir wissen um die Veränderungen im Sport. Neben Wettkampf- und Leistungssport stehen heute Spiel, Spaß, Bewegung und Gesundheitsförderung im Mittelpunkt. Um Sie über die aktuellen Angebote des Landessportbundes aus erster Hand zu informieren, haben wir Herrn Steffen Kipper, Geschäftsbereichsleiter Vereinsförderung, eingeladen. Lassen Sie uns am Sportkreistag auch für die nächsten drei Jahre Akzente für den Sport im Main-Taunus-Kreis entwickeln.

...weiter lesen
01.04.2015Fit für die Piste – Skikonditionstraining „Koordinationstraining mit und ohne Handgeräte“

Fit für die Piste – Skikonditionstraining „Koordinationstraining mit und ohne Handgeräte“

Übungsleiterfortbildung am 22. November 2015

Die Skisaison steht vor der Tür und ihr braucht noch einige neue Ideen für eure KursteilnehmerInnen in der Skigymnastik? In diesem Workshop erhältst du viele neue Ideen und Anregungen, wie du dein Konditionstraining abwechslungs­reich und pfiffig gestalten kannst, damit deine TeilnehmerInnen auch weiterhin motiviert dabei sind.

...weiter lesen
08.03.2015Faszientraining liegt im Trend

Faszientraining liegt im Trend

Fortbildungsangebot kam sehr gut an

Der Sportkreis Main-Taunus hat in Hofheim in Kooperation mit dem Turngau einen Lehrgang zum Thema „Faszientraining - Neue Perspektiven, Chancen und Aspekte für die Rückenschule“ angeboten. Mit Antje Hammes, DTB-Ausbilderin und Referentin im Gesundheitssport sowie Buchautorin, konnte eine renommierte Referentin zu diesem Themenkomplex gewonnen werden.

...weiter lesen
09.02.2015

MINT Girls Camps in den Sommer- und Herbstferien 2015

Sportjugend Hessen und Provadis mit interessanten Angeboten

Du bist ein Mädchen zwischen 14 und 16 Jahren.
Du bist neugierig und fragst gerne nach.
Du willst einen spannenden Beruf mit guten Zukunftsaussichten.
Du bist noch unentschieden und möchtest ausprobieren, ob Dich
ein Beruf in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik interessieren. Komme zu einer spannenden Woche, die die Sportjugend Hessen gemeinsam mit Provadis organisiert.

...weiter lesen
09.02.2015

Schnupperlehrgang für junge Helferinnen und Helfer

Interessantes Angebot für 11- bis 14jährige in den Herbstferien 2015

Dieses Angebot richtet sich speziell an junge Helferinnen und Helfer im Alter von 11 bis 14 Jahre, die sich bereits im Sportverein engagieren und zukünftig den Übungsleiter/innen zur Hand gehen wollen. Das Seminar findet in den hessischen Herbstferien 2015 in der Sportschule des Landessportbundes Hessen statt.

...weiter lesen
28.01.2015Umgang mit schwierigen Kindern und Jugendlichen im Sportverein

Umgang mit schwierigen Kindern und Jugendlichen im Sportverein

Lehrgang zum Thema soziale Kompetenzen stark nachgefragt

Der Lehrgang „Umgang mit schwierigen Kindern und Jugendlichen im Sportverein“ bildete Mitte Januar den Auftakt zu einer Reihe von Qualifizierungsmaßnahmen des Sportkreises Main-Taunus im aktuellen Kalenderjahr.

...weiter lesen
05.01.2015Investition in den Nachwuchs

Investition in den Nachwuchs

Vereine erhalten Lohn für Jugendarbeit

Die Sparkassen-Finanzgurppe Hessen-Thüringen unterstützt in diesem Jahr den Kinder- und Jugendsport im Landessportbund Hessen. Davon profitierten auch Vereine aus dem Sportkreis Main-Taunus.

...weiter lesen
30.12.2014Referentin Hosemann vermittelt Ruheinseln im Kinderalltag

Referentin Hosemann vermittelt Ruheinseln im Kinderalltag

Entspannung kinderleicht

Voll des Lobes äußerten sich die 17 Teilnehmer des Fortbildungslehrgangs „Ruheinseln im Kinderalltag – Entspannung kinderleicht“, welchen der Sportkreis Main-Taunus Ende des letzten Jahres organisiert hat.

...weiter lesen
23.10.2014Sportkreis Main-Taunus präsent beim Gesundheitsmarkt

Sportkreis Main-Taunus präsent beim Gesundheitsmarkt

3. Neuauflage "Wegweiser Gesundheit und Bewegung" geplant

Der Sportkreis Main-Taunus präsentierte sich am 19. Oktober auf dem Gesundheitsmarkt im Hofheimer Chinon Center. Auf Initiative des Gesundheitsamtes des Main-Taunus-Kreises wurde in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsnetzwerk Rhein-Main e.V. und weiteren Gesundheitspartnern aus der Region über vorbeugende Maßnahmen und Diagnosen, bis hin zu Therapien von ausgewählten Krankheitsbildern informiert. Der Sportkreis nutzte die Veranstaltung um den „Wegweiser für Gesundheit und Bewegung“ einem interessierten Publikum vorzustellen.

...weiter lesen
09.10.2014

Workshop wird wiederholt: "Ruheinseln im Kinderalltag – Entspannung kinderleicht"

Sonntag, 1. Februar 2014 in Hofheim

Wegen der großen Nachfrage bietet der Sportkreis Main-Taunus die fachübergreifende Übungsleiter-Fortbildung zum Thema "Ruheinseln im Kinderalltag – Entspannung kinderleicht" am Sonntag, 1. Februar 2014 in Hofheim erneut an.

...weiter lesen
03.10.2014Fortbildung für HelferInnen im Sportbetrieb sehr gefragt

Fortbildung für HelferInnen im Sportbetrieb sehr gefragt

Neues aus Theorie und Praxis geben Sicherheit im Training

Beim Grundlagen-Workshop für HelferInnen im Sportbetrieb der Sportkreisjugend Main-Taunus erwarben die TeilnehmerInnen theoretische und praktische Kenntnisse, die sie in ihren Vereinen im Training nutzen können. Sportkreisvorstandsmitglied Sabine Frank dankte dem TV Hofheim, der die Räume für diese Veranstaltung zur Verfügung stellte.

...weiter lesen
24.09.2014

Tag des Ehrenamtes am Donnerstag, 04.Dezember 2014

Bewerben Sie sich bis zum 31. Oktober 2014

Der Main-Taunus-Kreis vergibt am Tag des Ehrenamtes Förderpreise im Wert von 250 Euro für ehrenamtliches Engagement! Bewerben Sie sich!

...weiter lesen
20.07.2014Stefan Vicen Moreno neu in der Geschäftsstelle des Sportkreises

Stefan Vicen Moreno neu in der Geschäftsstelle des Sportkreises

Projekt Gesundheit und Bewegung bleibt Schwerpunkt

Stefan Vicen Moreno ist der neue Hauptamtliche des Sportkreises Main-Taunus. Er übernimmt die Projekte von Thomas Zimmermann, der an anderer Stelle zeitlich umfangreichere Aufgaben übernommen hat.

...weiter lesen
20.07.2014Sportverbände im Main-Taunus-Kreis intensivieren ihre Zusammenarbeit

Sportverbände im Main-Taunus-Kreis intensivieren ihre Zusammenarbeit

Erweiterte Vorstandssitzung des Sportkreises Main-Taunus

Bei der erweiterten Vorstandssitzung des Sportkreises Main-Taunus in den neuen Räumen des TV Hofheim ging es um den Ausbau der Netzwerkarbeit zwischen der regionalen Dachorganisation des Landessportbundes Hessen und den wichtigsten Sportverbänden auf Kreisebene. Sportkreisvorsitzender Hans Böhl und sein Team tauschten sich mit Kreisfußballwart Karl-Heinz Reichert, dem 2. Kreisvorsitzenden der Leichtathleten im Main-Taunus-Kreis Hans Theinl und Michael Sehorsch von den Schützen aus.

...weiter lesen
04.07.2014Noch Plätze frei: Grundlagen-Workshop für HelferInnen im Sportbetrieb - Kinder und Jugendliche

Noch Plätze frei: Grundlagen-Workshop für HelferInnen im Sportbetrieb - Kinder und Jugendliche

13. September 2014 von 09:00 bis 17:15 Uhr in Hofheim

Sportkreisvorstandsmitglied Sabine Frank veranstaltet einen Grundlagen-Workshop für Interessierte, die sich als HelferInnen im Kinder- und Jugendsport im Sportverein engagieren wollen oder auch schon als Übungsleiter ohne Schein aktiv sind. Diese Fortbildung wird Anregungen für die Übungsstunden bringen und Einblicke in die Pädagogik ermöglichen.

...weiter lesen
16.06.2014

4.000 Euro Förderbeiträge stehen für die MTK-Sportvereine zur Verfügung

Bewerben Sie sich bis zum 31. Juli 2014

Sportvereine im Main-Taunus-Kreis können beim Sportkreis Main-Taunus Anträge einreichen, um sich Ausbildungen für Jugendliche und junge Erwachsende bezuschussen zu lassen. Außerdem können Sportvereinsprojekte für Kinder und Jugendliche prämiert werden. Diese Aktion ist Bestandteil der Qualitätsoffensive für den Kinder- und Jugendsport in Hessen und wird vom Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen (SGVHT) unterstützt.

...weiter lesen
11.06.2014

Der weltweit größte Schulsport-Wettbewerb darf nicht sterben

Bund will Zuschüsse für "Jugend trainiert für Olympia" streichen

(DOSB-PRESSE) Das Präsidium des DOSB hat die Bedeutung des Schulsportwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ hervorgehoben. Die Bundesregierung plant, die Förderung jetzt um die Hälfte und ab 2015 ganz zu streichen. Der Vorsitzende des Sportkreises Main-Taunus Hans Böhl und Claus Paul, Leitender Ministerialrat a. D. und früher in Hessen für "Jugend trainiert für Olympia" zuständig, rufen auch dazu auf, sich für den Erhalt des Wettbewerbs einzusetzen. Unterschreiben Sie die Online-Petitionen: https://www.openpetition.de/petition/online/kampf-um-den-erhalt-der-bundesinitiative-jugend-trainiert-fuer-olympia

...weiter lesen
01.06.2014

Informationsabend "Kindeswohl im Sport"

21. Juli 2014 von 19:30 bis 21:00 Uhr in Liederbach

Der Informationsabend, den Sportkreisvorstandsmitglied Sabine Frank in Kooperation mit der Sportjugend Hessen am 21.07.2014 in Liederbach veranstaltet, bietet Vereinsvorständen, Jugendvertretern und Abteilungsleitern eine Einführung in das Thema "Kindeswohl im Sport - Maßnahmen zum Kinder- und Jugendschutz im Sportverein". Um eine Anmeldung wird gebeten. Die Veranstaltung ist kostenfrei für die TeilnehmerInnen.

...weiter lesen
01.06.2014

Präsident des Landessportbundes beim Sportkreis Main-Taunus

Projekte und Erfahrungsaustausch standen im Mittelpunkt

Sportkreisvorsitzender Hans Böhl freute sich Dr. Rolf Müller, den Präsidenten des Landessportbundes Hessen e. V. als Gast bei der Vorstandssitzung des Sportkreises Main-Taunus in Kriftel begrüßen zu können. Im Mittelpunkt der Gespräche, die die Vorstandsmitglieder auch nutzten, um ihre Projekte im Sportkreis darzustellen, stand der Erfahrungsaustausch über die Vereinsförderung, die Gestaltung der Zukunft der Sportvereine und die Arbeitsschwerpunkte des Sportkreises Main-Taunus e. V.

...weiter lesen
15.05.2014

Finanzielle Förderung gefällig?!

Qualitätsoffensive für den Kinder- und Jugendsport in Hessen

Alle Sportvereine des Main-Taunus-Kreises können sich um einen Zuschuss für Ausbildungsmaßnahmen bewerben. Anträge sollen an den Sportkreis Main-Taunus e. V. per Post oder E-Mail geschickt werden.
Hans Böhl
Sportkreisvorsitzender

...weiter lesen
24.04.2014

Tipps für nichtärztliche Erstversorgung bei Sportverletzungen - Schwerpunkt Schulter und Knie

Vortrag von Dr. Harald Hake und Dr. Arne Bargmann 26. April 2014

Am Samstag, 26. April 2014 von 10 bis 11:30 Uhr veranstaltet der Sportkreis Main-Taunus e. V. für alle Interessierten den Vortrag "Sportmedizinische Notfallversorgung/Nichtärztliche Erstversorgung auf Sportplätzen mit dem Schwerpunkt Schulter und Knie" im Klinikum Frankfurt Höchst.

...weiter lesen
02.04.2014

Sportjournalistin gibt Tipps für gute Öffentlichkeitsarbeit

Seminar am 12. April 2014 in der Redaktion des Höchster Kreisblattes

In diesem Seminar können sich SportvereinsvertreterInnen Tipps von der Sportjournalistin Kerstin Schellhaas holen, die den Sport im Höchster Kreisblatt ins rechte Licht rückt. Der Themenbogen des Seminars spannt sich von der Planung der Zusammenarbeit zwischen Sportverein und Redaktion über das Schreiben von Pressemitteilungen bis zum Einblick in die redaktionelle Arbeit vor Ort. Anmeldeschluss ist der 08. April 2014

...weiter lesen
02.04.2014

"Sport und Inklusion – neue Chancen für den Sport für Menschen mit geistiger Behinderung!"

Konferenz während der Special Olympics Deutschland in Düsseldorf

Die Veranstaltung "Sport und Inklusion – neue Chancen für den Sport für Menschen mit geistiger Behinderung!" findet am 22. Mai 2014 in Düsseldorf im Rahmen der SOD National Games statt. Interessierte Personen können sich kostenlos dazu anmelden.

...weiter lesen
01.04.2014

Turngau Main-Taunus: Übungsleiterfortbildung am 19. April 2014 in Eschborn

FASZIENTRAINING - neue Perspektiven, Chancen und Aspekte

Faszientraining ist nicht nur im Gesundheitssport der neue Trend, sondern auch in allen anderen Sportarten. DTB-Trainerin Antje Hammes wird in Theorie und Praxis die neuen Perspektiven, Chancen und Aspekte mit den Teilnehmern erarbeiten.

...weiter lesen
31.03.2014

Cardio-Workout der trendigen Art

Referent Sekou Kante begeisterte die Übungsleiter

Der Sportkreis Main-Taunus hatte am 22. März 2014 den Referenten Sekou Kante zu Gast, der mit seinem patentierten KANTAERA®-Kurs die rund 30 Teilnehmer begeisterte.

...weiter lesen
15.03.2014

Kooperationen zwischen Schulen und Sportvereinen fördern Kinder und Jugendliche

Informationaustausch in Kriftel wurde positiv bewertet

Um die Kooperationen zwischen Sportvereinen und Schulen zum Ausbau der Bewegungsförderung von Kindern und Jugendlichen weiter zu stärken und den Informationsaustausch über Fördermöglichkeiten zu ermöglichen, hatte der Sportkreis Main-Taunus eine entsprechende Veranstaltung organisiert.

...weiter lesen
03.03.2014

Lehrgang "LATIN MOVES & ZUMBA® Fitness – Fit mit Salsa, Merengue, Cumbia & Co. in jedem Alter"

Seminarangebot des Kooperationspartners Sportkreis Hochtaunus

Der Sportkreis Hochtaunus bietet in Kooperation mit dem Sportkreis Main-Taunus einen Lehrgang zum Thema "LATIN MOVES & ZUMBA® Fitness – Fit mit Salsa, Merengue, Cumbia & Co. in jedem Alter" am Sonntag, 30. März 2014 von 10 bis 17 Uhr in Friedrichsdorf an.

...weiter lesen
03.03.2014

Seminarangebot: Grundlagen-Workshop für Helfer im Sportbetrieb - Erwachsene

Sonntag, 04. Mai 2014 - 8:45 bis 17:15 Uhr

Wollen Sie in Ihrem Sportverein bei Übungsstunden helfen? Oder überlegen Sie, vielleicht eine Übungsleiter-Ausbildung zu beginnen? Dann ist der Workshop des Sportkreises Main-Taunus genau das Richtige, um den Anfang zu wagen. Die Veranstaltung bietet der Sportkreis Main-Taunus in Kooperation mit den Sportkreisen Hochtaunus und Main-Kinzig sowie dem Turngau Main-Taunus an.

...weiter lesen
16.02.2014

Wegweiser für Gesundheit und Bewegung neu aufgelegt

Broschüre in der Geschäftsstelle anfordern

Die neue Ausgabe der Broschüre „Wegweiser für Gesundheit und Bewegung“, in der die Angebote der Sportvereine im Gesundheitsbereich mit Ort, Zeit und AnsprechpartnerIn aufgeführt wurden, kann ab sofort in der Geschäftsstelle des Sportkreises Main-Taunus angefordert werden. Erstmals sind auch rehabilitative Sportangebote aufgeführt.

...weiter lesen
10.02.2014

Kreissporthalle Kriftel: Zugang wegen Bauarbeiten nur über den Haupteingang

Geschäftsstelle des Sportkreises ist dienstags von 17:30 - 19:30 Uhr für Sie geöffnet

Wegen der Straßenbau-Maßnahmen im Schmelzweg in Hofheim/Kriftel kann die Geschäftsstelle des Sportkreises nur über den Haupteingang der Kreissporthalle und dem Foyer erfolgen. Unsere Geschäftsstelle ist dienstags von 17:30 - 19:30 Uhr für Sie geöffnet.

...weiter lesen
04.02.2014

Sportartenübergreifende Übungsleiter-Fortbildung am Sonntag, 9. November 2014

Workshop: Ruhe-Inseln im Kinderalltag - Entspannung kinderleicht

Bewegung und Entspannung ergänzen sich wunderbar – aber wer kennt nicht die lärmende Truppe, die z. B. zu Beginn einer Sport- und Übungsstunde die Halle und am Ende die Umkleide stürmt oder den Kita- oder Schulalltag „aufmischt“? Im Workshop "Ruhe-Inseln im Kinderalltag" erproben die TeilnehmerInnen Übungen, die die Konzentration und Körperwahrnehmung erleichtern.

...weiter lesen
23.01.2014

Sportartenübergreifender Grundlagen-Workshop am Samstag, 13. September 2014

Niederschwelliges Angebot für HelferInnen im Kinder- und Jugendsport

Sportvereine beklagen zunehmend den Mangel an ÜbungsleiterInnen und HelferInnen. Sabine Frank, Vorstandsmitglied des Sportkreises Main-Taunus, organisiert einen Grundlagen-Workshop, in dem das Amt des Helfers, der Helferin im Kinder- und Jugendlichen-Sport durch Praxis- und Theorie-Unterricht schmackhaft gemacht wird. Es wird eine Gruppe mit Schwerpunkt „Ballsportarten“ und „(Klein-)Kinderturnen/Leichtathletik“ geben mit jeweils maximal 20 TeilnehmerInnen.

...weiter lesen
13.12.2013Neue Trinkwasserverordnung verpflichtet auch Vereine zur Prüfung ihrer Anlagen

Neue Trinkwasserverordnung verpflichtet auch Vereine zur Prüfung ihrer Anlagen

Der Landessportbund informiert

Sportvereine müssen dafür sorgen, dass ihre sanitären Anlagen frei von Legionellen bleiben, um zu vermeiden, dass sich SportlerInnen beim Duschen infizieren und schwer erkranken. Ansonsten drohen Schadenersatzansprüche.

...weiter lesen
24.11.2013Positive Wirkung von Bewegung auf das Gehirn

Positive Wirkung von Bewegung auf das Gehirn

„Training mit Köpfchen“ stieß auf hohe Resonanz

Zahlreiche Studien belegen, dass Sport den Alterungsprozess des Gehirns hinauszögern und die geistige Fitness und Flexibilität annähernd erhalten kann. Hier setzte das Seminar "Training mit Köpfchen" des Sportkreises Main-Taunus an.

...weiter lesen
12.11.2013

Trinkwasserhygiene in Sportstätten

Seminar am 03.12.2013 in Frankfurt

Welche Qualität hat das Trinkwasser in den Vereinsheimen, vereinseigenen Turnhallen oder Clubhäusern? Informieren Sie sich über die Trinkwasserhygiene in Sportstätten.

...weiter lesen
12.11.2013

Schnupperkurse für Mainova Sport Rhein-Main Vereinssportportal melden

Vereine können ihre Angebote im Internet platzieren

Ab sofort können Sportvereine auf dem Vereinssportportal von Mainova Sport Rhein-Main im Internet wieder Schnupperkurse aus ihrem Verein für die WinterFitWochen anmelden.

...weiter lesen
29.10.2013„Wegweiser für Gesundheit“ geht weg wie warme Semmeln

„Wegweiser für Gesundheit“ geht weg wie warme Semmeln

Sportkreis beim Gesundheitsmarkt im Hofheimer Chinon Center

Auch auf dem Gesundheitsmarkt im Hofheimer Chinon Center fanden die von Sportkreisvorstandsmitglied Claudia Michels und Geschäftsstellenmitarbeiter Thomas Zimmermann vorgestellten Broschüren „Wegweiser für Gesundheit“ großen Anklang und reißenden Absatz. Aufgrund der positiven Resonanz ist der Sportkreis Main-Taunus bereits dabei, die zweite Auflage des „Wegweisers für Gesundheit und Bewegung“ zu erarbeiten.

...weiter lesen
25.10.2013

Sportkreis Main-Taunus informiert am 2. Bad Sodener Gelenktag

Kooperation mit den Kliniken des Main-Taunus-Kreises

Bewegung ist die beste Vorbeugung – auch gegen Gelenkerkrankungen. Aus diesem Grund beteiligt sich der Sportkreis Main-Taunus am Sonntag, den 27. Oktober 2013, von 11 bis 17 Uhr am „2. Bad Sodener Gelenktags“ der Kliniken des Main-Taunus-Kreises. Kommen Sie und informieren Sie sich über Vorbeugung und Therapien im Zusammenhang mit Gelenken.

...weiter lesen
24.10.2013

Die Sportversicherungsvertrag Teil 3

Versicherung gegen Diebstahl und Vertrauensschaden

Sicherlich haben sich schon diejenigen, die die Einnahmen vom Vereinsfest nach der Veranstaltung mit nach Hause genommen haben, gefragt, welche Verantwortung sie im Falle eines Diebstahls oder Verlusts haben. Die Sportversicherung des Landessportbundes Hessen e. V. bietet den Vereinen eine weitreichende Absicherung.

...weiter lesen
22.10.2013

Übungsleiterin gesucht und gefunden

Homepage des Sportkreises nutzen

Die TSG Eddersheim hat mit Hilfe der Homepage des Sportkreises eine Übungsleiterin für Zumba gefunden. Die Suche für eine weitere Übungsleiterin für mittwochs abends besteht immer noch, ist aber im Moment nicht so dringend.

...weiter lesen
07.10.2013

Nervenzellen wachsen beim Joggen

Professor Manfred Spitzer spricht sich auch für Bewegung aus

Alle, die sich bewegen, tun etwas für das Wachstum ihres Gehirns. Vor etwas mehr als einem Jahrzehnt haben Wissenschaftler die These wiederlegt, dass Nervenzellen nicht nachwachsen können. 1997 wurde bei Mäusen festgestellt, dass in ihren Gehirnen Neuronen wachsen, wenn sie lernen. Dasselbe Wissen gilt seit 1998 auch für Menschen. 2003 fand man heraus, dass Joggen zu einem speziellen Nervenzellwachstum führt. Diese Nerven können dann für Denkprozesse genutzt werden.

...weiter lesen
06.10.2013

Neue Mitglieder und Sponsoren durch eine gute Homepage werben

Seminar Vereine im Internet kam gut an

Das Seminar "Vereine im Internet (Homepage, Facebook, Twitter & Co.)", geleitet von Dr. Frank Weller und Karin Buchner, gab umfangreiche Einblicke in die Möglichkeiten des Internets für Sportvereine. Rechtsanwalt Weller informierte auch über Gesetze, die für die Unterhaltung einer Homepage und Facebook-Seite zu berücksichtigen sind.

...weiter lesen
06.10.2013

Bewegung oftmals besser als Medikamente

Spiegel-online berichtet von einer groß angelegten Studie

Bewegung ist für SportlerInnen in jedem Alter ein Lebenselexier. Nun wird immer klarer, dass Sport nicht nur vorbeugend, sondern auch heilend wirkt. Spiegel-online berichtet über eine umfangreiche Meta-Studie.

...weiter lesen
 
 
Facebook Account RSS News Feed